Project Spark : Project Spark hat einen Release-Termin: Am 7. Oktober 2014 ist es soweit. Project Spark hat einen Release-Termin: Am 7. Oktober 2014 ist es soweit.

Während es im Juli mit den Neuveröffentlichung in Sachen Computer- und Videospiele nicht allzu weit her ist, sieht es im Herbst und insbesondere im Oktober traditionell gänzlich anders aus. Und nun erscheint in dem ohnehin bereits vollgepackten Zeitraum noch ein weiteres Spiel: Project Spark. Das hat Microsoft nun angekündigt.

Am 7. Oktober 2014 wird das sogenannte »Game Maker«-Spiel für die Xbox One und den PC erscheinen - und zwar als Free2Play-Titel. Allerdings wird es auch eine etwa 40 Euro teure Retail-Version geben, in der bereits die Inhalts-Erweiterung Galaxies: First Contact, der Charakter Sir Haakon »Hawk«, die erste Episode des Kampagnen-Modus (Champions Quest: Void Storm) und weitere Premium-Inhalte enthalten sind, die ansonsten separat gekauft werden müssten.

Wann die Xbox-360-Version des Spiels folgen wird, ist bisher übrigens noch nicht bekannt. Das Team sei derzeit fokussiert darauf, eine großartige Spielerfahrung auf der Xbox One und auf Windows 8.1 zu erstellen, so ein Microsoft-Sprecher gegenüber gamespot.com. Erst danach werde man Project Spark auf die Xbox 360 bringen.

In Project Spark können die Spieler eigene Spielwelten erstellen und in denen allerlei unterschiedliche Spiele bauen, darunter Rollenspiele, Jump&Runs, Rätselspiele, Tower-Defense-Titel und vieles mehr.

» Project Spark in der Vorschau - Beta-Check: Unser eigener Spiele-Baukasten

A Cotton Tale
ist ein 3D Plattformer mit einem Hasen in der Hauptrolle.