Der mittlerweile vierte Patch für Rainbow Six: Vegas behebt einen Fehler der Punkbuster-Integration aus Version 1.03. Zudem haben die Programmierer Reconnect-Probleme und fehlerhafte Sounds im Mehrspielermodus eliminiert. Schließlich soll ab jetzt die Übersetzung in allen unterstützten Sprachen vollständig sein.

Update: Ubisoft hat den alten Patch 1.04 zurückgezogen und ein neues Update mit dieser Versionsnummer veröffentlicht. Wenn Sie also Probleme bei der Installation des vorherigen Patches haben, dann müssen Sie sich die neue Version erneut herunterladen.