Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad : Die Systemanforderungen für Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad stehen fest. Die Systemanforderungen für Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad stehen fest. Derzeitigen Planungen zufolge erscheint der Multiplayer-Shooter Red Orchestra 2: Heroes of Stalingradam 30. August 2011. Der Entwickler Tripwire Interactive gibt jedoch bereits am heutigen Tag die finalen Systemanforderungen für das Spiel bekannt. Somit haben Sie noch ausreichend viel Zeit, um Ihren PC bei Bedarf aufzurüsten..Allzu hoch fallen die Hardware-Anforderungen allerdings nichts aus. Hier die Angaben im Detail:



Minimale Anforderungen

  • Windows XP / Vista / 7

  • Zweikern-Prozessor mit 2,3 GHz

  • 2 GByte Arbeitsspeicher

  • Grafikkarte mit Shader-Model 3.0 und 256 MByte Videospeicher

  • DirectX 9.0c

  • 8 GByte freier Festplattenplatz

Empfohlene Anforderungen

  • Windows XP / Vista / 7

  • Vierkern-Prozessor mit 2,6 GHz

  • 3 GByte Arbeitsspeicher

  • Grafikkarte mit Shader-Model 3.0 und 512 MByte Videospeicher

  • DirectX 9.0c

  • 8 GByte freier Festplattenplatz

Red Orchestra 2: Heroes of Stalingrad
Gemeinsam mit anderen Spielern nehmen wir den ersten Kontrollpunkt der Wehrmacht auf der Karte »Barracks« ein.