rFactor : Die drei neuesten Bilder zum kommenden Rennspiel rFactor erinnern durch die "Steilkurve" verblüffend an das gestrige Szenario des Formel 1-Grand Prix von Indianapolis - mit dem Unterschied, dass weit mehr als sechs Boliden im Rennen zu sehen sind. Außer den Bildern ist allerdings noch nicht allzu viel von rFactor bekannt. Selbst die offizielle Webseite wirkt seltsam leer.

Sicher ist nur, dass Entwickler Image Space Incorporated großen Wert auf die Engine legt. So sollen neben der detaillierten Grafik vor allem der Sound und die realitätsnahen Effekte für spannende Unterhaltung sorgen.