Rime : Das Abenteuerspiel Rime existiert noch. Nach dem aufgelösten Vertrag mit Sony haben die Entwickler die Rechte am Spiel zurückgekauft. Es soll 2017 erscheinen. Das Abenteuerspiel Rime existiert noch. Nach dem aufgelösten Vertrag mit Sony haben die Entwickler die Rechte am Spiel zurückgekauft. Es soll 2017 erscheinen.

Es gibt ein neues Lebenszeichen des fast verloren geglaubten Puzzle-Adventures Rime von den Machern des Spiels Deadlight. Grey Box und Six Foot haben bekanntgegeben, dass sie sich mit den spanischen Entwicklern zusammenschließen, um das Abenteuerspiel 2017 gemeinsam zu veröffentlichen.

Christian Svensson, COO von Six Foot begründet die Zusammenarbeit:

Seit der bewegenden, ersten Ankündigung war RiME ein Spiel, das unser Team gleichermaßen begeistert und fasziniert hat. Tequila Works hat eine große Menge Leidenschaft und Kreativität investiert und damit ein sehr tiefes, persönliches Universum geformt – und wir sind alle sehr begeistert, diese Erfahrung im nächsten Jahr mit den Spielern teilen zu können.

Raúl Rubio Munárriz, CEO und Creative Director von Tequila Works ergänzt:

Es war immer unser Ziel, dass RiME eine bezaubernde Wirkung auf die Vorstellungen der Spieler ausübt und das Gefühl einfängt, als Kind die Wunder einer Gute-Nacht-Geschichte zum ersten Mal zu erleben. Wir sind deshalb sehr erfreut, mit Grey Box und Six Foot die Partner gefunden zu haben, die genauso sehnsüchtig danach sind, diese Vision für so ein persönliches Projekt Realität werden zu lassen.

Das Action-Adventure im Celshading-Look wurde im August 2013 noch exklusiv für die PlayStation 4 angekündigt, nachdem Microsoft einen entsprechenden Exklusiv-Deal wohl zuvor noch ablehnte. Danach wurde es sehr ruhig um den Titel. Im Dezember 2015 gab es erneut ein kurzes Statement, dass das Spiel sich sehr wohl noch in der Entwicklung befinden würde und das Projekt nicht eingeschlafen sei.

Im März 2016 kauften die Entwickler dann die Rechte an ihrem Spiel von Sony zurück. Dies deutete schon einen Mulitplattformrelease an:

Zusätzliche Informationen zum Spiel, neues Gameplay und Plattform-Details sollen Anfang 2017 bekannt gegeben werden. Derzeit bereiten Grey Box, Six Foot und Tequila Works das Spiel für einen Release zu einem späteren Zeitpunkt im kommenden Jahr vor.