Rise of the Tomb Raider : Aktuellen Gerüchten zufolge erscheint Rise of the Tomb Raider im November 2016 für die PlayStation 4. Aktuellen Gerüchten zufolge erscheint Rise of the Tomb Raider im November 2016 für die PlayStation 4.

Zum Thema Rise of the Tomb Raider ab 30 € bei Amazon.de Rise of the Tomb Raider für 34,99 € bei GamesPlanet.com Update vom 23. Juli 2016: Wie der Publisher Square Enix mitteilt, sind die Release-Daten für Rise of the Tomb Raider mittlerweile konkretisiert. So hat sich Microsoft ein Jahr Konsolen-Exklusivität erkauft, Tomb Raider erscheint erst Ende 2016 für die PlayStation 4. PC-Spieler kriegen den Titel zumindest schon im Frühling 2016 »für Steam und Windows 10«. Ob damit eine Windows-10-Pflicht gemeint ist, ist noch nicht bekannt. Am Xbox-Release hat sich dabei nichts geändert.

Originalmeldung: Die PlayStation-4-Version des Actionspiels Rise of the Tomb Raider wird im November 2016 erscheinen. Das geht zumindest aus einem aktuellen Bericht des Magazins »The Know« bei YouTube hervor.

Das Magazin beruft sich dabei auf eine nicht näher genannte Quelle, die einen engen Kontakt zu dem Entwickler Crystal Dynamics hat. Demnach soll die PlayStation-4-Version von Rise of the Tomb Raider möglicherweise sogar etwas günstiger sein als die Xbox-Fassungen. Ob dies auch alles auf die PC-Version des Spiel zutrifft, ist derzeit noch nicht bekant.

Mehr: Die Preview zu Rise of the Tomb Raider von der E3 2015

Eine offizielle Bestätigung dieser Angaben seitens Crystal Dynamics oder dem Publisher Square Enix steht bisher zwar noch aus. Allerdings ist das Magazin »The Know« dafür bekannt, einige Geheimnisse aus der Spielebranche frühzeitig aufzudecken. Unter anderem hat es die Existenz von Dark Souls 3 einige Zeit vor dessen offizieller Ankündigung bei der E3 2015 enthüllt.

Rise of the Tomb Raider wird zeitexklusiv am 13. November 2015 für die Xbox-Plattformen erscheinen.

Rise of the Tomb Raider
Die wunderschönen unterirdischen Höhlen sind immer einen zweiten Blick wert.