Zum Thema Rocket League ab 10 € bei Amazon.de Rocket League für 16,99 € bei GamesPlanet.com Auf Fußball folgt Basketball: Der Entwickler Psyonix hat in einer Twitter-Nachricht angedeutet, dass sein Fußball-Rennspiel Rocket League demnächst einen neuen Spielmodus erhalten wird - und der ersetzt den Fußball in der Erfolgsformel des Titels wohl durch Basketball.

Teil der Twitter-Nachricht ist nämlich ein Screenshot, der relativ eindeutig einen Basketball-Court und einen Basketball als Spielgerät zeigt:

Weitere Details verrieten die Entwickler bislang aber noch nicht. Außer, dass der neue Spielmodus wohl den Namen »Hoops« tragen wird und Teil der sogenannten March-Madness ist. Die stehe nun kurz bevor, heißt es - gemeint ist damit wohl ein größeres anstehendes Update für Rocket League.

Basketball ist übrigens nicht die erste Sportart neben Fußball, die ihren Weg in das Spiel findet. Im Winter ergänzte Psyonix den Titel durch einen Eishockey-Modus, der mittlerweile fester Bestandteil des Spiels ist.

Rocket League