Steam : R.U.S.E. ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht mehr bei Steam erhältlich. Auch die offizielle Webseite ist abgeschaltet. R.U.S.E. ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht mehr bei Steam erhältlich. Auch die offizielle Webseite ist abgeschaltet.

Zum Thema R.U.S.E. ab 69,90 € bei Amazon.de R.U.S.E. für 4,99 € bei GamesPlanet.com Lizenzprobleme haben dazu geführt, dass das Echtzeitstrategiespiel R.U.S.E. nicht mehr über die digitale Vertriebs- und Gaming-Plattform Steam erhältlich ist. Auch die offizielle Webseite zum Spiel ist nicht mehr erreichbar.

Am Ende wurde R.U.S.E. offenbar die Verwendung von authentischem Militärgerät zu Verhängnis. Wie es in einer offiziellen Stellungnahme des Publisher Ubisoft gegenüber der englischsprachigen Webseite PCGamesN heißt, sind die Lizenzrechte daran abgelaufen.

Mehr zum Spiel: So gut ist R.U.S.E. wirklich

Etwas verwundert zeigt man sich derweil beim Entwickler Eugen Systems. Nachdem das Studio im offiziellen Forum auf das Verschwinden seines Spiels aufmerksam gemacht wurde, gestand einer der Foren-Moderatoren ein, keine Ahnung von den aktuellen Geschehnissen zu haben. Auch sein Chef wisse nicht, wo das Problem liege:

Unglücklicherweise habe ich ebenfalls keine Ahnung, was hier vorgeht. Wir konnten bisher keinen Grund für das finden, was hier passiert. Mein Chef hat es gerade erst durch mich erfahren. Und leider sind all die Leute, die ich bei Ubisoft kannte, nicht mehr dort angestellt. Der Ubisoft-Produzent, der mit uns an R.U.S.E. gearbeitet hat, war Mathei Girard. Und der hat nun mit Amplitude sein eigenes Studio.

Allzu große Auswirkungen scheint die Problematik aber für das Entwicklerstudio ohnehin nicht zu haben: Man besitze keinerlei Rechte an R.U.S.E. und habe das Spiel damals lediglich für Ubisoft entwickelt, so der Moderator weiter.

Und auch für Spieler, die den Titel bereits besitzen, hat dessen Steam-Löschung wohl keine Konsequenzen: Aktuellen Meldungen Betroffener zufolge, ist der Spielstart weiterhin ohne Probleme möglich.

Bild 1 von 76
« zurück | weiter »
R.U.S.E.
Screenshots aus dem DLC »Das Pack der aufgehenden Sonne«