Shrek 5 : Der grüne Oger kündigt mit Shrek 5 seine Rückkehr ins Kino an. Der grüne Oger kündigt mit Shrek 5 seine Rückkehr ins Kino an.

DreamWorks erweckt seine erfolgreiche Filmreihe Shrek zu neuem Leben. Nachdem Universal die Animationsschmiede übernommen hat, plant man mit weiteren Abenteuern rund um den grünen Oger.

Regisseur und Autor für Shrek 5 gefunden

Die Arbeit an Shrek 5 nimmt schon langsam Formen an: Die beiden Trolls-Regisseure Walt Dohrn und Mike Mitchell werden das neuste Animationsabenteuer in Szene setzen. Mit dem Oger kennen sich die beiden Filmemacher bereits bestens aus, haben sie doch zuvor die Drehbücher für Shrek 2 bzw. Shrek 4 geschrieben. Doch für Shrek 5 überlassen sie die Arbeit Drehbuchautor Michael McCullers (Austin Powers, Mr. Peabody & Sherman).

In einem Interview zum Kinostart der Animationskomödie Trolls bestätigte das Regie-Duo schon viele Ideen für die Fortsetzung. Details dazu wollte man aber noch nicht verraten, auch ob der vorlaute Esel oder der gestiefelte Kater wieder mit von der Partie sind.

Noch steht kein konkreter Kinostarttermin fest, jedoch sehen die bisherigen Pläne ein Start in 2019 vor.

Kommt auch bald ein neues Shrek-Spiel?

Die beliebte Filmreihe nach einem Kinderbuch von William Steig umfasst derzeit die vier Animationsfilme Shrek - Der tollkühne Held (2001), Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück (2004), Shrek der Dritte (2007), Für immer Shrek (2010) sowie das Spin-off Der gestiefelte Kater.

Neben den Filmen gibt es passende Videospiele und ein erfolgreiches Broadway-Musical. Zum Kinostart von Shrek 5 dürfte sicherlich auch ein neues Videospiel geplant sein. Eine Bestätigung liegt aber noch nicht vor.

Für immer Shrek