South Park: Das Spiel : Bisher gibt es 223 Episoden der Comic-Serie mit Kenny und Co. Bisher gibt es 223 Episoden der Comic-Serie mit Kenny und Co. Der Publisher THQ kündigte heute in einer Pressemitteilung an, dass in Kooperation mit den South Park Digital Studios ein weiteres Spiel zur bekannten Comedy-Serie South Park entsteht. Im Rollenspiel South Park: The Game (bei uns South Park: Das Spiel) werden sich die Spieler laut THQ »mit Stan, Kyle, Cartman und Kenny anfreunden und das ruhige Bergstädtchen aus einem völlig neuen Blickwinkel erleben«. Gemeinsam mit den Hauptfiguren der TV-Vorlage gilt es, die Stadt vor einer Vielzahl von Gefahren zu beschützen.

Die Idee zum Spiel stammt laut THQ von den Erfindern der Serie selbst. Matt Stone und Trey Parker werden in South Park: Das Spiel deshalb auch einige Figuren sprechen und das Skript schreiben.

Die Entwicklung des Projekts übernimmt Obsidian Entertainment, die zuletzt an Dungeon Siege 3 und Fallout: New Vegas gearbeitet haben. Danny Bilson, Chef der Coregame-Abteilung bei THQ begründet die Entscheidung für Obsidian so: »Unser Ziel ist klar: Wir möchten mit den kreativsten Menschen der Welt zusammenarbeiten!«

South Park: Das Spiel soll im zweiten Halbjahr 2012 für die Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 sowie den PC erscheinen.