Zum Thema » Star Trek Online Auch auf Playstation 4 und Xbox One Star Trek Online ab 9,95 € bei Amazon.de Ein eigenes Raumschiff zu befehligen, dürfte für viele Trekkies schon nahe am vollkommenen Glückszustand sein. Die dritte Erweiterung zum MMO Star Trek Online, Agents of Yesterday, setzt ab dem 6. Juli noch einen drauf und bringt historische Schiffe und Charaktere ins Spiel.

Bekannte Serien- und Filmfiguren wie Chekov und Scotty unterstützen die Spieler dabei, die Zeitlinien der berühmtesten Star-Trek-Geschichten zu retten, außerdem wird das Flottendock um viele neue Schiffstypen erweitert.

Star Trek Online ist komplett kostenlos spielbar und bietet Spielern die Möglichkeit für die Föderation, Klingonen oder Romulaner zu fliegen und die berühmten Schauplätze aus Filmen und Serien zu erkunden. Auf dem PC ist das Spiel bereits seit 2010 verfügbar, für PS4 und Xbox One soll das MMO im Herbst 2016 erscheinen.

Star Trek Online - Screenshots der Konsolen-Version