Star Wars 1313 : Im Internet sind neue Details zum mittlerweile eingestellten Star Wars: 1313 aufgetaucht. Offenbar gibt es eine 15-Minuten-Gameplay-Demo des Spiels. Im Internet sind neue Details zum mittlerweile eingestellten Star Wars: 1313 aufgetaucht. Offenbar gibt es eine 15-Minuten-Gameplay-Demo des Spiels. Mit der Schließung des Traditions-Entwicklerstudios LucasArts gegen Anfang 2013 wurde auch das Ende eines eigentlich vielversprechenden Projekts besiegelt: Star Wars 1313, ein düsteres Action-Adventure, in dessen Verlauf der Spieler die Rolle des Kopfgeldjägers Boba Fett hätte übernehmen sollen, wird wohl definitiv nicht mehr erscheinen.

Trotzdem ist die englischsprachige Webseite ign.com nun durch eine nicht näher spezifizierte Quelle an eine 15 Minuten lange Gameplay-Demo des Spiels gelangt, die eigentlich auf der E3 2013 hätte gezeigt werden sollen - wäre das Projekt nicht kurz zuvor eingestellt worden. Gezeigt werden darf das entsprechende Gameplay-Material zwar (noch?) nicht, allerdings ist dem entsprechenden Bericht das eine oder andere neue Detail zu entnehmen.

Als Start des Spiels war demnach ein Prolog auf Tattooine vorgesehen. Mehrere Kopfgeldjäger hätten dort für verschiedene Auftraggeber gearbeitet - Boba Fett wenig überraschend für Jabba the Hutt, allerdings noch ohne seine ikonische Rüstung. Die hätte der Spieler sich im weiteren Spielverlauf durch das Erfüllen diverser Aufträge nach und nach selbst zusammenstellen können. Das Gameplay wird als an die Uncharted-Reihe angelehnt beschrieben. Außerdem ist von actionreichen Zwischensequenzen die Rede. Außerdem wird ein betrügerischer Droiden-Begleiter genannt, der an der Seite von Boba Fett hätte kämpfen sollen.

Außerdem hätte es wohl ein Cross-Over zwischen einer entsprechenden Live-Action-TV-Serie und dem Spiel geben sollen, in dessen Rahmen die unterschiedlichen Kopfgeldjäger und ihre Auftraggeber auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Eine Rolle sollte dabei wohl auch das mysteriöse und bisher noch recht unerforschte 1314 spielen sollen.

Star Wars: 1313