Zum Thema Star Wars Battlefront für 29,99 € bei GamesPlanet.com Seit seiner Veröffentlichung wird Star Wars: Battlefront regelmäßig durch kostenpflichtige Zusatz-Inhalte erweitert. Das zweite Add-on dieser Art trägt den Titel Bespin und wurde im Juni 2016 veröffentlicht. Sein Inhalt: Unter anderem Lando Calrissian und Dengar als neue Helden-Charaktere und vier frische Maps sowie ein Luftkampf-Level.

Im kommenden August können nun alle Spieler diese gerade erst veröffentlichten Bezahl-Inhalte spielen - zumindest vorübergehend: DICE startet ein sogenanntes Gratis-Trial-Wochenende für den Bespin-DLC. Vom 19. bis zum 21. August 2016 sind dann sämtliche Neuerungen der Download-Erweiterung kostenlos nutzbar.

Wer anschließend mit Lando und Dengar weiter spielen möchte, muss das Add-on regulär beziehen. Einzeln kostet Bespin 15 Euro. Der Season-Pass, in dem Bespin neben allen weiteren Bezahl-Erweiterungen enthalten ist, schlägt mit 50 Euro zu Buche.

Laut Live-Events-Kalender auf der offiziellen Webseite zum Spiel gibt es allerdings noch eine weitere Bespin-Gratis-Trial. Und zwar vom 12. bis zum 18. September 2016.

Death-Star-DLC kommt bald, Rogue One danach

Die dritte kostenpflichtige Inhalts-Erweiterung für Star Wars: Battlefront wurde übrigens gerade für September angekündigt: Der Todesstern-DLC bringt unter anderem Raumschlachten und Chewbacca als Helden-Charakter mit sich.

Im letzten DLC wird es dann Ende 2016 Inhalte aus dem neuen Kino-Film Rogue One: A Star Wars Story geben.

Ab 20.7.: Star Wars: Battlefront offline gegen Bots

Star Wars: Battlefront - Screenshots zum Bespin-DLC