Star Wars: The Old Republic - Free2Play

Online-Rollenspiel  |  Release: 20. Dezember 2011  |   Publisher: Electronic Arts

Star Wars: The Old Republic - Update: BioWare sagt, Umstellung auf Free2Play ist nicht einfach

Frank Gibeau von Electronic Arts nahm Stellung zu einem möglichen Umstieg auf ein Free2Play-Modell für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic. Die Zukunft des MMOs sieht er nicht gefährdet.

Von Andre Linken |

Datum: 19.06.2012 ; 10:39 Uhr


Star Wars: The Old Republic : Star Wars: The Old Republic - Bald Free2Play? Star Wars: The Old Republic - Bald Free2Play? Update: Im Interview mit der englischsprachigen Website PC Gamer, äußert sich jetzt auch BioWares James Ohlen zur möglichen Umstellung auf Free2Play. Der Creative Director für Star Wars: The Old Republic sieht in Free2Play ein dem Abonnement ebenbürtiges Modell. Ohlen ist der Meinung, dass Spiele von Anfang an auf F2P ausgelegt sein sollten, ansonsten gestalte sich der Wechsel von Pay-To-Play eher schwierig, aber nicht unmöglich. In Kürze wird Star Wars:The Old Republic zumindest bis Level 15 kostenlos spielbar sein.

Ursprüngliche Meldung: Bereits in der vergangenen Woche erklärte der Lead Designer Emmanuel Lusinchi, dass der Entwickler BioWare derzeit Möglichkeiten für einen Free2Play-Umstieg für das Online-Rollenspiel Star Wars: The Old Republic prüft. Jetzt meldete sich auch Frank Gibeau, der Präsident von Electronic Arts Labels, in einem Interview mit dem Magazin Gamesindustry.biz zu Wort.

Dieser bestätigte, dass sich BioWare und Electronic Arts derzeit einige Free2Play-Modelle genauer ansehen. Allerdings ist es seiner Meinung nach sehr wichtig, dass die Verantwortlichen eine solche Entscheidung nicht vorschnell treffen.

»Wir werden noch eine lange Zeit im Geschäft sein. Daher werden wir auf jeden Fall solche Dinge wie kostenlosen Zugang zum Spiel, kostenlose Trials ins Auge fassen. Letztendlich werden wir eines Tages zu einem solchen Modell wechseln, doch das ist alles eine Sache des Timings und muss gut durchdacht sein. Derzeit laufen die Geschäfte sehr gut und wir werden keine abrupten Änderungen vornehmen. (...) Unsere Strategie ist es derzeit, dass wir den Zugang zum Spiel erleichtern und somit mehr Kunden akquirieren können, die Interesse an Star Wars haben aber nicht den vollen Preis bezahlen wollen.«

Des Weiteren gab sich Gibeau sehr zuversichtlich, dass die Leute Star Wars: The Old Republic auch noch in zehn Jahren spielen werden - auf welchem Weg und mit welchem Modell auch immer.

Star Wars: The Old Republic
Dank vieler neuer Klamotten und Färbeoptionen können wir unsere SWTOR-Helden ganz individuell gestalten.

Diesen Artikel:   Kommentieren (107) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 10 weiter »
Avatar Meta80
Meta80
#1 | 18. Jun 2012, 13:17
Macht Euch erstmal Sorgen über die nächsten 10 Monate.
rate (91)  |  rate (8)
Avatar feryaz
feryaz
#2 | 18. Jun 2012, 13:18
Ich glaube nichtmal das EA-Server so lange an sein können. Gabs das schonmal bei EA? Mehr als 3 Jahre? Sind doch immer die ersten die Abschalten.
rate (55)  |  rate (10)
Avatar Nokami
Nokami
#3 | 18. Jun 2012, 13:18
"Derzeit laufen die Geschäfte sehr gut"

Das Widerspricht aber der restlichen Aussage.
rate (54)  |  rate (6)
Avatar Rune Drogan
Rune Drogan
#4 | 18. Jun 2012, 13:19
Lasst die Anti-Swtor Sprüche beginnen.

Edit: Ich danke für die "thumbs down"
rate (21)  |  rate (97)
Avatar KingLamer
KingLamer
#5 | 18. Jun 2012, 13:19
Zitat von :
Derzeit laufen die Geschäfte sehr gut

no comment...
rate (18)  |  rate (14)
Avatar Dr. Pro
Dr. Pro
#6 | 18. Jun 2012, 13:20
"Wir auch in 10 Jahren noch gespielt"

Fragt sich, ob sich die Spielerzahl in 10 Jahren dann noch so hoch ist, das sich der Serverbetrieb wirtschaftlich lohnt.
rate (20)  |  rate (5)
Avatar WarpigtheKiller
WarpigtheKiller
#7 | 18. Jun 2012, 13:21
Zitat von Dr. Pro:
"Wir auch in 10 Jahren noch gespielt"

Fragt sich, ob sich die Spielerzahl in 10 Jahren dann noch so hoch ist, das sich der Serverbetrieb wirtschaftlich lohnt.



Ein Server im Monat für 100 Spieler kann EA aus der Portokasse bezahlen. xd
rate (32)  |  rate (7)
Avatar Shintoraz
Shintoraz
#8 | 18. Jun 2012, 13:24
"Des Weiteren gab sich Gibeau sehr zuversichtlich, dass die Leute Star Wars: The Old Republic auch noch in zehn Jahren spielen werden - auf welchem Weg und mit welchem Modell auch immer."

Via facebook alá FarmVille? xD

Na mal im ernst. Wenn man sich die ganze sache seit release ansieht und dann immernoch glaubt das SW:TOR noch 10 jahre hält dann hat man entweder was falsches geraucht oder den bezug zur realität verloren. Ich frage mich nur wem Herr Gibeau hier mut zusprechen will. Sich und seinen leuten, den investoren oder den verbliebenen spielern?
Super, sie prüfen F2P aber wie wird das dann laufen? Pay2Win modell wie Battlefield Play4Free oder wie?
rate (14)  |  rate (7)
Avatar Draco2007
Draco2007
#9 | 18. Jun 2012, 13:24
Zitat von Dr. Pro:
"Wir auch in 10 Jahren noch gespielt"

Fragt sich, ob sich die Spielerzahl in 10 Jahren dann noch so hoch ist, das sich der Serverbetrieb wirtschaftlich lohnt.



Support runterfahren soweit es geht, Serveranzahl auf ein Minimum begrenzen, Weiterentwicklung fast einstellen und du kommst mit unglaublich wenigen Spielern klar.
Bestes Beispiel Jumpgate Classic. Wenn es da noch 1000 aktive Accounts gibt ist das viel. Ich weiß zwar nicht wie es aktuell aussieht, aber noch vor 1-2 Jahren liefen die Server da noch mit 1-2 GMs..
rate (7)  |  rate (3)
Avatar maximiZe
maximiZe
#10 | 18. Jun 2012, 13:28
Die Geschäfte laufen wohl genau so gut wie es auf Origin keine 75% "going-out-of-business sales" gibt, nech. (http://store.origin.com/store/eade/search/?ke ywords=FloorPrice/)
Wer EAs PR-Fritzen heute noch ein einziges Wort glaubt hat echt einen sitzen.
rate (22)  |  rate (4)

Stronghold Crusader 2
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
RECYCLE: Der Müllabfuhr - Simulator [PC]
15,29 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
DIREKT ZUM SPIEL
Kategorie: Free2Play Genre: Rollenspiel Release: 20.12.2011
PREISE ZUM SPIEL
22,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
25,50 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Freitag, 19.09.2014
11:44
11:22
11:03
11:02
11:01
10:55
10:54
10:38
10:30
10:24
10:19
10:10
10:04
09:10
08:52
08:40
08:35
08:31
08:21
08:00
»  Alle News

Details zu Star Wars: The Old Republic

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 20. Dezember 2011
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://www.swtor.com/de
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 128 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 8 von 259 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 18 Einträge
Spielesammlung: 380 User   hinzufügen
Wunschliste: 235 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten