Starbound : Starbound bekommt in der kommenden Woche ein neues Update. Neben diversen Fehlerbehebungen wird das auch neue Features mit sich bringen. Starbound bekommt in der kommenden Woche ein neues Update. Neben diversen Fehlerbehebungen wird das auch neue Features mit sich bringen. Das Weltraum-Sandbox-Adventure Starbound erhält in der kommenden Woche ein neues Update, das verschiedene neue Features mit sich bringen wird. Darüber hinaus sind diverse Fehlerbehebungen und Anpassungen geplant, wie die offiziellen Patchnotes auf playstarbound.com verraten.

So wird es nach der Installation des neuesten Patches etwa einen neuen Permadeath-Modus geben, der für mehr Adrenalin und Spannung beim Planeten-Hopping sorgen dürfte. Außerdem wird es einem zweiten neuen Modus geben, bei dem der Spielercharakter bei seinem Ableben sämtliche Gegenstände auf den Boden fallen lässt, so dass diese später wieder eingesammelt werden können.

Hinzu kommen diverse neue Waffen, darunter Revolver, Pulse-Rifles, Handgranaten, Klappmesser und ein Stachel-Hammer. Außerdem sind weitere dekorative Hüte geplant und es soll zu deutlich mehr zufälligen Aufeinandertreffen mit Gegnern kommen. Weitere Features könnten ebenfalls noch ihren Weg in den Patch finden, werden aber abhängig von der noch verbleibenden Zeit gemacht.

Nachfolgend die kompletten Patchnotes:

Fixes:

  • .ds_store issue affecting OSX 9.1 users (A bug where Finder created an invisible file called .ds_store in the player folder which caused the game to crash).

  • A number of character creation/selection screen crashes related to loading corrupted save files

  • An issue that could prevent the launcher from starting (MSVCRT.dll)

  • DirectX crash bug (303 bug)

  • Several memory leaks, including the slow-but-significant server memory leak a lot of people were experiencing and GUI memory leak

  • Fixed a crash bug related to GUI controls

  • Reduced memory load of FTL animation

  • .abc files with comments no longer crash the game, plus various .abc fixes as far as key signatures/timing

  • A number of issues with players spawning underground

  • A bug where players spawned outside the ship if they'd previously saved the game while in the Captain's Chair

  • Right shift key was not working as a shift key, now it is

  • An issue tech slots were unusable under certain conditions

  • Wiring system fixes- wires are rendered below UI elements, wires no longer break when crossed into an unloaded sector

  • Added image metadata caching, improved assets caching

  • Added a jeep mech that was supposed to have been in the last patch, but had mysteriously gone missing!

  • Object flipping issues

  • Sped up the crafting window

  • Fixed a sound issue that occurred after many concurrent weapon hits

  • Characters no longer blink while sleeping in beds

  • Assorted minor performance improvements

Additions:

  • New game modes! Permadeath and drop-everything-on-death modes.

  • Revolvers, pulse rifles, hand grenades, shivs, Floran needlers, Floran thorn hammer

  • Human guards now wear soldier uniforms

  • More decorative hats! Yay, hats!

  • More random encounters

  • Possibly more content, if it's finished on time!

Mit dem Update werden übrigens auch sämtliche Spielfortschritte verloren gehen - zum letzten Mal allerdings, wie das Entwicklerteam betont.

Bild 1 von 16
« zurück | weiter »
Starbound
Schön hier, eigentlich. Planet Alpha Phi Aqr 0062 II sieht einladend aus.