Starcraft 2 – WCS Premier League :

Zum Thema SC2: Heart of the Swarm ab 9,07 € bei Amazon.de Der eSport-Spätsommer klingt mit Starcraft 2: Heart of the Swarm aus: Vom 08. bis 13. September findet das Finale der WCS Premier League statt, der größten nicht-koreanischen Starcraft-2-Liga.

In unserem Überblicks-Special stellen wir die Teams, das Event und den Turniermodus vor und weisen auf ein Datum hin, das auch eSport-Verweigerer rot im Kalender anstreichen sollten.

Worum geht es bei den WCS Premier League?

Die Starcraft World Championship Series 2015 ist eine Reihe von Events und Turnieren, die über das Jahr verteilt stattfinden. Der Preispool beträgt insgesamt 1,6 Millionen Dollar von Blizzard plus den von Turnierveranstaltern gesponserten Preisgeldern.

Da Korea in Starcraft 2 eine extrem dominante Stellung hat, ist die Weltmeisterschaft in drei lokale Ligen aufteilt: Die WCS Premier League, in der alle Spieler der Welt außerhalb Koreas spielen können, sowie die zwei koreanischen Ligen GSL und SSL.

Starcraft 2 – WCS Premier League : Der Sieger der Premier League Finals bekommt 30.000 Dollar, wichtiger sind aber die Punkte für die Gesamtwertung. Die sind das Ticket zur WM. Der Sieger der Premier League Finals bekommt 30.000 Dollar, wichtiger sind aber die Punkte für die Gesamtwertung. Die sind das Ticket zur WM.

Derzeit findet das Finale der WCS Premier League statt, bei dem die 32 besten Spieler nicht-koreanischer Territorien eingeladen wurden. Die Rangliste wurde über bisher stattgefundenen Events ausgemacht, Spieler konnten bei Turnierteilnahmen Punkte sammeln.

Zum Jahresabschluss werden dann die 16 besten Spieler aller Ligen eingeladen, um in der World Championship um den Weltmeistertitel zu kämpfen.

Wie kann ich die Premier League Finals verfolgen?

Auf der offiziellen Webseite von Blizzard zur World Championship Series findet sich alles Wichtige auf einem Blick: Der Twitch-Livestream für die derzeit live stattfindenden Spiele, die Ergebnisse der bereits stattgefundenen Gruppenphase und die Gesamt-Weltrangliste der WCS. Den

Blizzard hat bei der Erstellung der Webseite mitgedacht und in der oberen Menüleiste einen Spoilerknopf eingebaut - auf Wunsch können alle Ergebnisse ausgeblendet werden.

Einen deutschen Livestream gibt es ebenfalls, und zwar hier via TakeTV.

Wer übrigens vor Ort sein möchte, kann sich noch schnell ins Auto setzen: Das Finale findet in Krakau statt, der Eintritt ist frei. Zumindest so lange, bis die Halle gefüllt ist - für einen garantierten Platz muss ein Ticket gelöst werden.

Wie läuft das Premier League Finale ab?

Eingeladen wurden die besten 32 Spieler, die außerhalb Koreas leben - dazu gehören aber auch Exil-Koreaner, die dann logischerweise nicht mehr an der GSL und SSL teilnehmen können.

Die Teilnehmer mussten zunächst in acht Gruppen a vier Spielern Best-Of-Three Matches austragen, die zwei besten Spieler jeder Gruppe durften weiter.

Danach folgt eine neue Gruppenphase, dieses Mal mit vier Gruppen a vier Spielern. Erneut sind zwei Siege in einem Best-Of-Three Match nötig, um sich für das Hauptevent zu qualifizieren.

Nach Abschluss der Gruppenphase läuft das Hauptevent am 12. und 13. September mit den verbleidenden acht Spielern. Die treten in Best-Of-Five gegeneinander an, das Finale ist sogar ein Best-Of-Seven. Hier werden also vier gewonnene Spiele nötig sein.

Wer nimmt teil und gibt es eine deutsche Beteiligung?

Folgende Spieler konnten sich für das Hauptevent qualifizieren:

  • Zanster (Zerg, Schwede)

  • GunGFuBanDa (Protoss, Deutscher)

  • Petraeus (Zerg, Neuseeländer)

  • Hydra (Zerg, Südkoreaner)

  • Polt (Terraner, Südkoreaner)

  • MaNa (Protoss, Pole)

  • Libow (Protoss, Franzose)

  • ForGG (Terraner, Südkoreaner)

In der ersten Gruppenphase waren die deutschen ShoWTimE, HeRoMaRinE, GunGFuBanDa und TLO noch mit dabei, für die besten 16 Spieler konnte sich nur GunGFuBanDa qualifizieren. Nun steht er alleine im Finale.

Wie weit ist das WCS Premier League Finale fortgeschritten und wie sieht der Zeitplan aus?

Die Gruppenphase ist zu diesem Zeitpunkt vorbei - die Partien wurde von Dienstag bis Donnerstag (8.-10. September) in den ESL Studios in Katowice (Polen) ausgetragen.

Nach der Pause am Freitag (während der die GSL läuft) findet schließlich am Samstag das Viertelfinale in Krakau statt, am Sonntag laufen dann Halbfinale und das große Finale um den Turniersieg.

Die Spiele beginnen am Samstag und Sonntag um 15 Uhr.

Ich bin nicht an eSport interessiert, passiert für mich als StarCraft-Fan irgendetwas?

Im Rahmen des WCS-Events wird auch Render-Intro zu Starcraft 2: Legacy of the Void enthüllt. Wer nur an der Kampagne interessiert ist und das Intro sehen möchte, sollte am Sonntag um 19 Uhr auf Twitch live einschalten. Nach der Premiere folgt eine Vorschau auf das neue Starcraft-Kapitel, die von den Chefentwicklern kommentiert wird. Erst danach folgt das Finale der WCS Finals 2015.