Blizzard schickt seine Fans jedes Jahr in den April. Dies machen viele Spielehersteller -- doch kaum ein anderer steckt so viel Mühe und Arbeit in seine Aprilscherze. Dieses Jahr gab es bei Blizzard sogar einen Rekord -- ganze vier Scherzankündigungen finden Sie auf den offiziellen Webseiten des Herstellers. Von Pimp my Mount über Warstomp the Yard bis zu äußerst intellektuellen Diablo-3-Klasse zeigt Blizzard Selbstironie bei seinem Spielen World of Warcraft, Diablo 3 und StarCraft 2. Auf dieser und der nächsten Seiten stellen wir Ihnen Blizzards Aprilscherze vor

World of Warcraft

Aprilscherze 2009: Blizzard : Mitten im Battle Mitten im Battle

Aprilscherze 2009: Blizzard : Die Crew lässt sich natürlich individuell ausstatten Die Crew lässt sich natürlich individuell ausstatten Stomp the Yard war gestern. Jetzt führt World of Warcraft das Dance Battle System ein. Endlich PvP, wie es sein sollte? Vielleicht: "Wie beim Arena-System ist enge Kommunikation und Teamwork entscheidend. Ihr müsst synchron sein, sowohl mit der Musik als auch mit den anderen Members eurer Crew", sagt Blizzard. Zum ultimativen Dance-off kann es überall kommen, man muss nur genug Zuschauer finden, denn die dienen als Jury. Die Moves muss man natürlich vorher absprechen. Vor der Competition füllen die Teams ihren Kombovorrat auf und legen sie auf die konfigurierbare Battle-Aktionsleiste. Der Wettkampf selber lebt von vorher einstudierten Aktionen und der Gruppendynamik des Augenblicks. Musik würden die Blizzard-Designer gerne als Spielelement einbauen: Schon die letztjährige Vorstellung des Barden, der per Guitar-Hero-Minispiel seine Gegner solo wegrockt, zeigte, was sich die Programmierer insgeheim wünschen.

» Dance Battle System-Website besuchen

Aprilscherze 2009: Blizzard : Auch Trolle denken an ihr Äußeres. Auch Trolle denken an ihr Äußeres.

Aprilscherze 2009: Blizzard : Der WoW-Tuning-Shop Der WoW-Tuning-Shop Doch den ultimativen Respekt im Azeroth-Hood bekommt man erst, wenn man das getunteste Reittier hat. Dafür haben sich die Entwickler die neue Funktion Reittier-Tuning ersonnen. "Derzeit ist geplant, dass einer der zukünftigen Inhaltspatches neue Features enthält, mit dem ihr die Farbe, Rüstung sowie Dekorationen eures Reittieres ändern und anpassen könnt", steht auf der deutschen World-of-Warcraft-Homepage. Im US-Original klingt es schon ein wenig mehr nach Xzibit: "Then Z to the A to the zzber (whew, that's a mouthful!) will be glad to welcome you to his shop where you can epic-ize your mount with some phat total pimpage!" Wie bei Pimp my Ride bedanken sich die Kunden des Tuningshops artig auf der Blizzard-Website bei ihren neuen Helden Enzo und Haugstern: "Und mein Kodo, Mon? Der is‘ derbst relaxt seit er seinen neuen, tighten Deckel aufm Kopf hat! Dickes Danke an Enzo und Haugstern, Nummer eins!"

» Pimp-my-Mount-Website besuchen

» Auf Seite 2 dieses Artikels lesen Sie mehr über die Scherze zu Diablo 3 und StarCraft 2.

Blizzard-Aprilscherze 2009