Blizzard : Blizzard Entertainment Blizzard Entertainment Der Spieleentwickler Blizzard bezeichnet das Kopierschutz-Wettrennen mit Raubkopierern als einen Kampf, den man nicht gewinnen könne. Frank Pearce, einer der Mitgründer von Blizzard, sprach mit videogamer.com über verschiedene Kopierschutzmechanismen.

Digital Rights Management (DRM) » ist für uns bereits von vornherein eine verlorene Schlacht, weil die Community immer so viel größer ist. Die Anzahl der Menschen da draußen, die versucht unsere Technologie zu überwinden – sei es für Raubkopien oder nur aus Neugier -, wird immer größer sein als unsere Entwicklerteams. Unsere Teams sollen sich auf die Spielinhalte und coole Features konzentrieren, und nicht auf Anti-Piraterie-Technologie.«

Blizzard : Pearce ist der Hoffnung, dass die Mehrwerte, die das neue Battle.net bringt, genug Anreize für Spieler sind, sich den nächsten Blizzard-Titel Starcraft 2 legal zu kaufen. »Die beste Herangehensweise ist aus unserer Sicht, eine Plattform zu bieten, auf der die Leute spielen wollen, wo ihre Freunde und die Community sind.«