Stellaris - PC

Strategie  |  Release: 09. Mai 2016  |   Publisher: Paradox Interactive   arrow Details & Anforderungen

Test & Artikel

Stellaris im Test

Warum uns Stellaris im Test immer wieder ärgert – und wir das 4X-Strategiespiel dennoch nächtelang spielen. » mehr

Stellaris - Die besten Mods

Wie bei Paradox-Spielen üblich, unterstützt Stellaris in großem Maße Mods. Und so finden sich diverse Modifikationen im Steam Workshop, mit denen PC-Spieler das Weltraumspiel verbessern und ausbauen können. » mehr

4X-Strategie 2016 - Imperiums-Management ganz groß

2016 ist ein interessantes Jahr für Fans von Strategiespielen des ganz großen Kalibers. Ob Neueinsteiger oder altbekannte Marke, 4X ist in diesem Jahr quicklebendig. » mehr

Wochen-Highlights bei Gamesplanet - Assassin’s Creed: Syndicate, Stellaris und Fallout 3 im Sale

Obwohl im Summer Sale gerade die Steam-Server glühen, lohnt es sich, bei Gamesplanet vorbeizuschauen und da zuzuschlagen, wo Steam uns keinen Rabatt geben will. » mehr

Einsteiger-Guide zu Stellaris - Tipps für den perfekten Spieleinstieg

Das Tutorial von Stellaris erklärt die meisten grundlegenden Spiel-Systeme, lässt aber viele Detailfragen offen. Wir geben nützliche Tipps, um potenzielle Probleme mit dem 4X-Weltraum-Spiel von Paradox von vorn herein aus dem Weg zu räumen. » mehr
» Alle Artikel zu Stellaris anzeigen (10)

News

Stellaris - Kennedy-Update 1.4 & Gratis-DLC veröffentlicht

Für das Spiel Stellaris wurde das »Kennedy-Update« 1.4 veröffentlicht. Neben Bugfixes und Anpassungen in der KI und Balance des Spiel beinhaltet das Update auch das Gratis-DLC Horizon Signal. » mehr
05.12.2016 | 11 Kommentare

Stellaris - Noch eine Woche bis zu Update 1.3 und DLC »Leviathans«

Für das 4X-Strategiespiels Stellaris erscheinen am 20. Oktober gleich zwei wichtige Inhalte: Das große Update 1.3 »Heinlein« und der erste richtige DLC Leviathans. » mehr
13.10.2016 | 34 Kommentare

Stellaris - Heinlein-Update 1.3 verbessert Piraten und Kreaturen

Stellaris bekommt demnächst mit dem Heinlein-Update seinen dritten größeren Patch. Enthalten sind unter anderem Anpassungen an den Weltraum-Kreaturen und -Piraten. Beide sollen nun eigene Regionen im Weltall besetzen. » mehr
07.09.2016 | 28 Kommentare

Stellaris - Heinlein-Patch 1.3 mit Änderungen am Schiffsdesign

Paradox Interactive geht in einem Entwickler-Blog auf die anstehenden Änderungen des Stellaris-Updates 1.3 ein. Diesmal liegt der Fokus auf dem Schiffs-Design: Das komplette System wird mit dem Heinlein-Patch grundlegend überarbeitet. » mehr
17.08.2016 | 21 Kommentare » Alle News zu Stellaris anzeigen (58)

Tipps & Cheats

Guide: Installation von Mods

Mods sind ein wichtiger Bestandteil der meisten Spiele von Paradox Interactive und so auch bei Stellaris. Wir erklären, wie man die Arbeit der Community auf den eigenen P ... » mehr

Details zu Stellaris

Mit Stellaris wagt sich das für seine in der irdischen Vergangenheit angesiedelten Hardcore-Strategiespiele Crusader Kings, Europa Universalis und Hearts of Iron bekannte Entwicklerstudio Paradox Interactive erstmals ins Weltall vor. Erkunden, Expandieren, Ausbeuten und Auslöschen lautet auch bei diesem 4X-Strategiespiel einmal mehr das Motto. Es wird sieben spielbare Spezies mit individuellen Fähigkeiten, eine dynamische Spielwelt und zufällig erzeugte Alien-Rassen geben. Außerdem sollen die prozedural erzeugt Sternensysteme Tausende von Planeten enthalten. Weiterhin teilt sich eine Runde in Stellaris in drei Phasen. In der der ersten Phase steht die Erkundung des Weltraums auf dem Plan. Wo finden wir welche Technologien und wo befinden sich unsere Gegner. Haben wir Letztere ausfindig gemacht, startet die zweite Phase. Hier kommt das Kriegs- und Diplomatiesystem zum Tragen. Wir bekämpfen andere Völker, schließen ähnlich wie in Europa Universalis 4 basierend auf unseren kriegerischen Erfolgen Friedensverträgen und gründen ganze Föderationen. Damit das Endgame, also die dritte und letzte Phase, nicht in ein Plattwalzen und Annektieren aller anderen Völker durch unsere Übermacht verkommt, baut Paradox zufällige Katastrophen und Herausforderungen ein, die das Ganze ordernder und interessanter gestalten sollen.
Cover zu Stellaris
Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: -
Release D: 09. Mai 2016
Publisher: Paradox Interactive
Entwickler: Paradox Development
Webseite: http://www.stellarisgame.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 69 von 6757 in: PC-Spiele
Platz 15 von 2704 in: PC-Spiele | Strategie
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 43 User   hinzufügen
Wunschliste: 34 User   hinzufügen
Stellaris ab 34,90 € im Preisvergleich  Stellaris ab 34,90 € im Preisvergleich  |  Stellaris ab 7,98 € bei Amazon.de  Stellaris ab 7,98 € bei Amazon.de

Offizielle Systemanforderungen:

Minimale Systemanforderungen:
CPU: AMD Athlon II X4 640 mit 3.0 Ghz oder Intel Core 2 Quad 9400 mit 2.66 Ghz
RAM: 2 GB RAM
DirectX: Version 9.0c
Grafikkarte: AMD HD 5770 oder Nvidia GTX 460 mit1024MB VRAM
Festplatte: 4 GB
Internet: Breitband
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: AMD Phenom II X4 850 mit 3.3 Ghz oder Intel i3 2100 mit 3.1 Ghz
RAM: 4 GB RAM
DirectX: Version 9.0c
Grafikkarte: AMD HD 6850 or Nvidia GTX 560TI mit 1024MB VRAM
Festplatte: 4 GB
Internet: Breitband
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten