Wer auf das Strategiespiel Stronghold 3 wartet, muss sich noch etwas länger gedulden als bisher gedacht. Wie der Publisher SouthPeak Interactive heute im Rahmen einer offiziellen Pressemeldung bekannt gegeben hat, wurde die Veröffentlichung erneut verschoben.

Anstatt im Frühjahr soll die dritte Episode der Stronghold-Serie nach derzeitigen Planungen erst im Sommer dieses Jahres erscheinen. Ein konkreter Termin liegt allerdings noch nicht vor. Das Team von Firefly Studios will die zusätzliche Entwicklungszeit nutzen, um einige bisher noch unbekannte Funktionen einzuführen.

» Die Preview von Stronghold 3 auf GameStar.de lesen

Als eine Art kleines Trostpflaster haben die Entwickler jetzt einige neue Screenshots veröffentlicht, die Ihnen unter anderem sowohl den Ausbau als auch die Zerstörung einer Burg samt deren Befestigungsmauern präsentieren.

Stronghold 3 Gold
Die neue Blackstaff-Kampagne richtet sich an Profis: Ein falscher Schritt und Ihre halbe Armee brennt.