Survarium : Mit Update 0.30 für Survarium gibt es jetzt Spieleranpassungen, neue Ausrüstung und einen neuen Spielmodus. Mit Update 0.30 für Survarium gibt es jetzt Spieleranpassungen, neue Ausrüstung und einen neuen Spielmodus.

Seit dem 2. April gibt es Survarium bei Steam als Early-Access-Titel. Jetzt hat der Entwickler das Update 0.30 angekündigt. Das hat einen neuen Spielmodus, Waffen und Ausrüstung. Außerdem gibt es jetzt Anpassungsmöglichkeiten für die Spielercharaktere.

Zu den Neuerungen zählen unter anderem auch ein Skillbaum. Hier können Spieler Skillpunkte investieren, um zum Beispiel Artefakte besser nutzen zu können, oder weniger Schaden von Anomalien zu nehmen.

Der neue Spielmodus ist ein Last-Man-Standing-Modus. Hier kämpft jeder für sich und es gibt keine Teams. Die Regeln des Modus können sich aber noch während der Testphase ändern. Die neue Spieleranpassung beschränkt sich vorerst auf vier verschiedene Gesichter. In späteren Patches soll es mehr geben. Auch gibt es neue Waffen und Ausrüstung, wie eine neue Rüstung und neue Sturmgewehre sowie Scharfschützengewehre.

Bild 1 von 40
« zurück | weiter »
Survarium