Zum Thema Team Fortress 2 ab 23,97 € bei Amazon.de Heutzutage ist es sicherlich keine Seltenheit mehr, dass sich auch mal zwei oder mehr Live-Streamer in der Multiplayer-Partie eines Videospiels wiederfinden. Spieler, die dieses Hobby verfolgen oder Live-Übertragungen ihrer Gaming-Sessions sogar als Beruf ausüben, gibt es schließlich immer mehr.

Ganz so abwegig ist das Szenario also nicht: 24 Live-Streamer mit offenem Mikrofon auf einem Server von Team Fortress 2 - was für ein Chaos würde da wohl ausbrechen?

Der YouTube-Kanal Dapper Dog hat darauf nun eine recht amüsante Antwort gegeben: In einem (zugegebenermaßen gestellten) Video treffen gleich mehrere Live-Streamer in einer TF2-Partie aufeinander und versuchen sich gegenseitig das Reden zu verbieten.

Auch wenn es gestellt ist: Amüsant ist das Ganze allemal - und es erinnert uns ein wenig an eine bekannte Szene aus Familiy Guy: