Terraria : Auch in Terraria gibt es nun »Taschenrechner«. Auch in Terraria gibt es nun »Taschenrechner«.

Zum Thema Terraria ab 8,92 € bei Amazon.de Aus Minecraft sind die vielen technischen Spielereien bereits bekannt, denen sich zahlreiche Spieler mithilfe des Redstone-Rohstoffes in der Spielwelt gerne hingeben. Unter anderem entstanden durch die leitfähigen Redstone-Kabel bereits komplizierte Redstone-Schaltkreise und sogar ganze Rechenmaschinen.

Eher weniger bekannt für derartige Bauwerke ist hingegen der 2D-Titel Terraria. Dass zumindest eine Art simpler Rechner aber auch hier möglich ist, hat nun der YouTuber Joe Price bewiesen. Er baute kurzerhand einen funktionierenden Binär-Dezimal-Umwandler in der 2D-Spielwelt.

Allerdings: Ganz so einfach ging es dann wohl doch nicht. Für die Verwirklichung seines Projekts griff Price auf einen mit Patch 1.2 eingeführten Hoiking-Glitch zurück. Wie dieser Fehler im Spiel ausgenutzt werden kann, erläutert der Spieler ZeroGravitas in einem Forenbeitrag auf terrariaonline.com.

Price wiederum stellt seinen Terraria-Rechner in einem ausführlichen YouTube-Video vor.

Bild 1 von 72
« zurück | weiter »
Terraria