The Binding of Isaac : The Binding of Isaac ist das neueste Spiel des Super-Meat-Boy-Erfinders. The Binding of Isaac ist das neueste Spiel des Super-Meat-Boy-Erfinders. Der Designer Edmnund McMillen erlangte vor allem aufgrund seiner Arbeit an dem Jump & Run Super Meat Boy einen gewissen Bekanntheitsgrad. Nach einigen Wochen der Spekulationen kündigte er jetzt ganz offiziell sein neuestes Spiel an - The Binding of Isaac.

Dabei handelt es sich um ein Action-Advenutre mit einem ziemlich schwarzen Humor. Der Spieler schlüpft in die Rolle eines Charakters, der dem Mordversuch durch seine eigene Mutter entkommt und diese später als finalen Bossgegner besiegen muss. Bis es zu dieser ultimativen Konfrontation kommt, schlagen Sie sich durch acht Dungeons, nehmen es mit 42 Gegnertypen auf und treten zehn Endgegnern gegenüber. Die Entwicklung des Charakters bestimmen zahlreiche Gegenstände, die Sie nach erfolgreichen Kämpfen finden oder einfach aufsammeln. Auch das Aufrüsten von Waffen wird möglich sein.

Derzeitigen Planungen zufolge erscheint The Binding of Isaac im August dieses Jahres exklusiv via Steam. Ein konkreter Releasetermin liegt bisher noch nicht vor. Allerdings finden Sie in unserer Online-Galerie bereits heute die ersten Screenshots mit Szenen aus dem Spielgeschehen.

The Binding of Isaac: Rebirth
Monstro lauert uns im Basement als Boss auf. Er versucht auf uns draufzuspringen und mit Spucke zu befeuern. Damit stellt er eine gute Aufwärmübung für die folgenden Kämpfe dar.