Skyrim: Special Edition : Skyrim: Special Edition liegt jetzt in der Beta-Version 1.1.51 vor und weist eine bessere Performance auf. Skyrim: Special Edition liegt jetzt in der Beta-Version 1.1.51 vor und weist eine bessere Performance auf.

Zum Thema Skyrim Special Edition ab 4,99 € bei Amazon.de The Elder Scrolls V: Skyrim Legendary Edition für 14,99 € bei GamesPlanet.com Bethesda hat einen Patch für die Special Edition von The Elder Scrolls 5: Skyrim veröffentlicht - allerdings zunächst nur als Beta-Version für alle Steam-Nutzer.

Der Patch 1.1.51 soll unter anderem Verbesserungen und Optimierungen an der generellen Performance des Fantasy-Rollenspiels vornehmen. Außerdem werden einige seltene Probleme mit falsch spawnenden NPCs Spielständen bei nicht installierten Modifikationen behoben.

Hinzu kommen Verbesserungen an der bereits von einigen Spielern kritisierten Sound-Qualität. Einige der Audio-Dateien sollten nun nicht mehr komprimiert genutzt werden.

Die Original-Patchnotes zu Version 1.1.51

  • General performance and optimization improvements

  • Fixed rare issue with NPCs not appearing in proper locations

  • Fixed issue with saves erroneously being marked as Modded, even though no mods are active

  • Updated some sound files to not use compression

So funktioniert die Beta-Patch-Installation

Wer den Beta-Patch für The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition nutzen möchte, muss ihn erst in den Steam-Einstellungen freischalten. Dazu ist folgendes Vorgehen notwendig:

  1. In Steam einloggen

  2. Rechtsklick auf The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition in der Bibliothek

  3. Einstellungen auswählen

  4. Betas auswählen

  5. Im Drop-Down-Menü die Beta-Version auswählen

  6. OK anklicken

  7. Ein paar Minuten warten, bis das Update installiert wird

  8. Abschließend sollte The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition als The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition [Beta] in der Bibliothek aufgeführt werden

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition ist seit dem 28. Oktober 2016 unter anderem für den PC erhältlich. Die unter anderem grafisch verbesserte Version erhält jeder PC-Spieler kostenlos, der vor Release der Special Edition bereits die Legendary Edition oder das Hauptspiel mit allen drei DLCs besaß.

Auch interessant: Diese Neuerungen bringt die Skyrim: Special Edition mit sich

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition