The Elder Scrolls 5: Skyrim - PC

Rollenspiel  |  Release: 11. November 2011  |   Publisher: Bethesda
Seite 1 2 3 4 5 6

Next-Gen-Mods für Skyrim

So schön kann Skyrim auf dem PC sein

Auf dem PC kann das Rollenspiel-Epos Skyrim besonders gut aussehen - »Next-Gen« ist hier dank Mods schon heute möglich. Wir stellen einige der besten Grafik-Modifikationen vor und erklären, wie man sie installiert.

Von Mark Geiger |

Datum: 09.08.2013


The Elder Scrolls 5: Skyrim von den Bethesda war das beste Rollenspiel des Jahres 2011 und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit — auch die DLCs konnten uns im Test überzeugen. Und wie von Bethesda gewohnt ist auch Skyrim wie der Vorgänger The Elder Scrolls 4: Oblivion oder aber Fallout 3 sehr offen für durch Fans erstellte Modifikationen. Die beste Quelle stellt die englischsprachige Internetseite skyrim.nexusmods.com mit einer riesigen Datenbank und tausenden von Mods dar — kostenlose Registrierung vorausgesetzt. Nach längerer Zeit schauen wir uns in diesem Artikel die neuesten Grafik-Mods an, um Skyrim durch realistischere Beleuchtung und feinere Texturen enorm aufzuhübschen.

Zum Thema » Skyrim im Test Einfach himmlisch » Steam Workshop für Skyrim Komfortabel Modden per Mausklick » Babe-Mods für Skyrim Scharfe Rüstungen und knappe Bikinis » Die Konsole in Skyrim Quest-Bugs beheben und Skills korrigieren Denn auch mit dem von Bethesta selbst veröffentlichten und dringend empfohlenen HD-Texturpaket wirkt die Welt von Himmelsrand selbst auf dem PC angestaubt. Installieren lassen sich die Modifikationen recht einfach, allerdings müssen wir die Installations- und Lade-Reihenfolge beachten, wenn wir mehrere Mods gleichzeitig benutzen und Komplikationen vermeiden möchten — das erfordert ein wenig Bastelei.

Der Nexus Mod Manager erleichtert dabei das Spielerleben, indem wir übersichtlich alle Mods aktivieren und deaktivieren können, ohne selbst Dateien umständlich ins Spielverzeichnis kopieren zu müssen. Erhältlich ist das kleine Gratis-Programm auf der Nexus-Seite. Mit den von uns ausgewählten zwölf Mods gleichzeitig reizen Sie sogar eine Nvidia Geforce GTX Titan aus — die Bildwiederholrate sinkt in Full-HD-Auflösung dann oft unter 30 fps. Aber dafür macht Skyrim mit diesen Mods einen gewaltigen Sprung gegenüber der Verkaufsfassung und zeigt eindrucksvoll, was dank stärkerer Hardware aus Spielen herausgeholt werden kann.

Next-Gen-Mods für Skyrim : Das kleine, aber nützliche Programm Nexus Mod Manager erleichtert die Installation der Mods enorm. Das kleine, aber nützliche Programm Nexus Mod Manager erleichtert die Installation der Mods enorm.

Real Vision ENB

Real Vision ENB ist nicht einfach nur eine Mod, sondern eine der beliebtesten und schönsten Mod-Sammlungen für Skyrim. Der Modder Skyrim Tuner stellt auf seiner Nexus-Seite eine umfangreiche »Bauanleitung« zur Verfügung, gibt Mod-Empfehlungen und Tipps zur richtigen Installationsreihenfolge — so erreichen Sie die perfekte Symbiose aus allen Modifikationen. Real Vision ENB stellt also gewissermaßen eine Basis dar, auch wenn die Mod selbst als letzte installiert wird! Nachdem wir alle anderen Mods aktiviert haben, öffnen wir das Archiv der Real-Vision-ENB-Mod, kopieren den Data-Ordner heraus, archivieren diesen (zum Beispiel mit WinRar) in ein eigenes Archiv und fügen dieses als Mod in den Nexus Mod Manager ein — und aktivieren diese Mod daraufhin.

Next-Gen-Mods für Skyrim : Dieser Screenshot stammt nicht etwas aus Crysis, sondern tatsächlich aus Skyrim. Dieser Screenshot stammt nicht etwas aus Crysis, sondern tatsächlich aus Skyrim. Danach kopieren wir aus dem Real-Vision-Archiv alle übrigen Dateien in den »Skyrim\Data-Ordner«. Zustätzlich müssen wir noch die passende (auf der Mod-Seite verlinkte) ENB-Datei herunterladen, das Archiv öffnen und aus dem Wrapper-Ordner die d3d9.dll-Datei in den »Skyrim\Data«-Ordner kopieren. Danach können wir entweder von Hand einige Werte in der Skyrim.ini und Skyrimprefs.ini angepassen oder uns eine der vorgefertigten Dateien herunterladen.

Wenn Sie sich wie wir für die vorgefertigten Ultra-ini-Dateien entscheiden, müssen Sie diese öffnen und den Eintrag »ENGLISH« durch beispielsweise »GERMAN« ersetzen, um kein Sprachenchaos zu erhalten, wenn sie Skyrim nicht auf Englisch spielen. Alle Erläuterungen finden Sie auch auf der Nexus-Seite der ENB-Modifikation. Der Modder empfiehlt dazu auch das untenstehende, englischsprachige Youtube-Video. Dahinter haben wir die von uns getesteten Mods in der empfohlenen Installationsreihenfolge aufgelistet — die Mod Real Vision ENB wird aber als letzte installiert!

Diesen Artikel:   Kommentieren (183) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 17 weiter »
Avatar realdarkduke
realdarkduke
#1 | 10. Aug 2013, 00:15
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar badtaste21
badtaste21
#2 | 10. Aug 2013, 03:30
Wahnsinn. Ein paar der Bilder sind wirklich sehr beeindruckend. Toller Beitrag.
rate (60)  |  rate (12)
Avatar Theedee
Theedee
#3 | 10. Aug 2013, 08:52
Ich persönlich finde manche Mods zwar technisch beeindruckend, aber nicht so toll anzusehen. "Dat Grass" zum Beispiel bringt einem zwar jede Menge Grass, das dafür aber überall gleich aussieht. Und Skyrim HD macht alles grau (was man hier in den Screenshots sieht, auch in Verbindung mit der Static Mesh Improvement Mod).
rate (54)  |  rate (4)
Avatar Mr.PP
Mr.PP
#4 | 10. Aug 2013, 08:55
Zitat von realdarkduke:
Schön, dass schon das erste Wort des Fazits falsch geschrieben ist...

Warte ich hole schnell deine Mama, dann kannst du dich ausheulen!
Man, man, immer diese Klugscheißer die nichts besseres zu tun haben...

Die Mod sieht ganz schick aus, aber einige Scenen wirken mMn nicht schöner.
rate (62)  |  rate (52)
Avatar wall21
wall21
#5 | 10. Aug 2013, 09:07
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar WiNNie_p00h
WiNNie_p00h
#6 | 10. Aug 2013, 09:12
Ich hab leider mein savegame durch mods geschrottet. Nach 90 stunden spielen. Ich habs. Ich habs also nie durchgezockt. Ich glaub ich werds bald nochmal anfangen aber nicht mehr mittendrin modden
rate (17)  |  rate (15)
Avatar DrProof
DrProof
#7 | 10. Aug 2013, 09:16
Ich glaub bei Xenius Character Enhancement sind die Bilder vertauscht... Ansonsten macht der Mod dass Charaktere schlechter aussehen als vorher =)
rate (28)  |  rate (3)
Avatar Daedalus
Daedalus
#8 | 10. Aug 2013, 09:20
Es wäre noch ganz schön gewesen, wenn man noch die ca. zu erwartenden Leistungseinbrüche nach Installation der einzelnen Mods dazugeschrieben hätte.

So bleibt einem nur das Durchprobieren.
rate (36)  |  rate (2)
Avatar alecfrom
alecfrom
#9 | 10. Aug 2013, 09:23
ich spiel gerade wegen der Grafikmods und Skyrim Redone noch immer... (man sollte dann aber nicht zuviele WeaponMods installieren sonst wird es mühsam)
kann auch Drachenmods empfehlen, hatte eben gerade einen Drachenfight den ich im normalen spiel noch nie hatte ;) hat mich sogar 3-4mal gekillt
rate (5)  |  rate (2)
Avatar Progamer13332
Progamer13332
#10 | 10. Aug 2013, 09:29
das meiste macht eh enb...sollte mal nen neuer standard in games werden oder in engines wie die unreal engine 4 integriert werden
rate (9)  |  rate (6)

Wolfenstein The New Order
29,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Sacred 3
33,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
13,49 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 11,00 €
ab 2,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Hardwareversand 11,00 €
ab 6,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei redcoon 12,19 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote
Tipps & Guides
Tipp: Unendlicher Pfeilvorrat
05.11.2013 | für 0 von 0 hilfreich
Tipp: Sachen verloren? Kein Problem! Eigentlich...
02.11.2013 | für 1 von 1 hilfreich
Tipp: 2-in-1-Verzauberung: Feurige Seelenfalle
31.10.2013 | für 3 von 3 hilfreich
Komplettlösung: Sovngarde, Endkampf
14.08.2013 | für 1 von 1 hilfreich
Komplettlösung: Der Hort des Weltenfressers
14.08.2013 | für 0 von 0 hilfreich

Details zu The Elder Scrolls 5: Skyrim

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 11. November 2011
Publisher: Bethesda
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.elderscrolls.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 30 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 7 von 1303 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 59 Einträge
Spielesammlung: 1424 User   hinzufügen
Wunschliste: 213 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Skyrim im Preisvergleich: 15 Angebote ab 11,00 €  Skyrim im Preisvergleich: 15 Angebote ab 11,00 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten