The Elder Scrolls 5: Skyrim : Bethesda hat einen neuen Beta-Patch für The Elder Scrolls 5: Skyrim veröffentlicht. Bethesda hat einen neuen Beta-Patch für The Elder Scrolls 5: Skyrim veröffentlicht. Der Entwickler Bethesda hat über die Online-Plattform Steam einen neuen Beta-Patch zum Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrimveröffentlicht. Das Update 1.4.26 behebt einige Probleme des Spiel-Launchers, die durch das neue Mod-Tool »Creation-Kit« aufgetreten sind. So soll das Beta-Update zum Beispiel verhindern, dass der Launcher abstürzt, wenn Spieler versuchen Mods herunterzuladen die nicht mehr verfügbar sind.

Im Zuge der Entwicklertagung DICE sprach Todd Howard, der Chef des Entwicklers Bethesda über Beta-Tests von Skyrim. Der Grund weshalb es solche Vor-Versionen gibt sei demnach, dass es rund 10 Millionen Skyrim-Spieler gebe, die alle verschiedene Hard-, und Software-Voraussetzungen mit sich bringen. »Selbst wenn wir alles unendlich oft getestet hätten, würden wir immer noch nur einen Mikrokosmos der möglichen Fehlerquellen betrachten«.

Darum sei es eine großartige Möglichkeit, noch vor dem Release eines Updates direktes Feedback von den Spielern zu bekommen. Durch Beta-Tests will der Entwickler auch Probleme wie zum Beispiel mit dem Patch 1.2 zu vermeiden. Das Upate 1.2 sorgte bei vielen Spielern für falschherum fliegende Drachen, Abstürze und fehlerhafte Texturen.

Wie Sie an der Beta zu v1.4.26 teilnehmen können, erfahren Sie in einer ausführlichen Beschreibung auf GameStar.de.

Beta-Patch-Notes zu v1.4.26:

LAUNCHER

  • Fixed issue with downloading mods when you are subscribed to more than 50 mods

  • Fixed crash when loading a subscribed mod that has been removed from Workshop by the author

  • Mod load order functionality

BUG FIXES (PC only)

  • Fixed occasional crashes when loading a save that relies on plugins/master files that no longer exist

  • Fixed issue where controls would become unresponsive while charging an enchanted weapon

  • Fixed issue where controls would occasionally become unresponsive while switching from third to first person while using the Arcane Enchanter

  • Fixed issue where controls would become unresponsive if activating a crafting station with autorun active

  • Fixed issue where keyboard would fail if Rename Item was selected before choosing the number of charges, while using Arcane Enchanter

  • Fixed several issues with remapping buttons while using an Xbox 360 controller

  • Fixed issue where pressing Escape button after fast traveling but before the loading would cause certain menus to stop working properly