The Evil Within : Bethesda Softworks hat den Release des Survival-Horrorspiels The Evil Within auf den 14. Oktober 2014 vorgezogen. Bethesda Softworks hat den Release des Survival-Horrorspiels The Evil Within auf den 14. Oktober 2014 vorgezogen.

Es gibt erneut eine Änderung beim Release-Termin des Survival-Horrorspiels The Evil Within - doch diesmal in positiver Art und Weise.

Wie Pete Hines von Bethesda Softworks jetzt im Rahmen der QuakeCon offiziell verkündet hat, hat der Publisher den Release von The Evil Within auf den 14. Oktober 2014 vorgezogen. Auf diese Weise will Bethesda dem Spiel im ziemlich vollgepackten Oktober etwas mehr Luft verschaffen. Da es sich bei dem 14. Oktober aller Voraussicht nach um den US-Termin handelt, gehen wir derzeit davon aus, dass The Evil Within hier zu Lande dann am darauffolgenden Freitag (17. Oktober) erscheinen wird.

Erst im April dieses Jahres hatte Bethesda den Release von The Evil Within von August auf den Oktober verschoben. Das Entwicklerstudio Tango Gameworks benötigte etwas mehr Zeit, um dem Spiel den letzten Feinschliff zu verpassen. Das Survival-Horrorspiel basiert auf einer modifizierten id Tech 5 Engine und versetzt den Polizisten Sebastian Castellanos in eine bizarre Parallelwelt rund um eine gruselige Irrenanstalt voller Monste

» Die Vorschau von The Evil Within auf GameStar.de lesen

The Evil Within
Feuer ist eine wichtige Waffe im Kampf gegen manche Ungeheuer. Warum, erfahren wir in einer bedrückenden Zwischensequenz.