The Legend of Korra : The Legend of Korra soll im Herbst erscheinen. The Legend of Korra soll im Herbst erscheinen.

Activision kündigt The Legend of Korra für den Herbst dieses Jahres an. Dabei handelt es sich um eine Actionspielumsetzung der gleichnamigen Zeichentrickserie, die sich bei dem japanischen Studio Platinum Games in der Entwicklung befindet.

Von Platinum Games stammen unter anderem schon Metal Gear Rising: Revengeance und Bayonetta. Laut dem Publisher sollen auch bei The Legend of Korra Schwerpunkte auf tempogeladenen Kämpfen und einer eindrucksvollen Optik liegen, wie man das von dem Studio kennt. Die Darstellung des Titels orientiert sich mit ihrem »Cel-Shading« an dem Comicstil der Fernsehvorlage.

Das Fantasy-Setting baut auf dem von Avatar - Der Herr der Elemente (The Last Airbender) auf. Spieler schlüpfen in die Rolle der namensgebenden Heldin, die als die Reinkarnation des ursprünglichen Avatars gilt. Korra kann sich die vier Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser zueigen machen und in ihren Kampfstil einbinden. Ihr zur Seite steht die bärenähnliche Kreatur Naga, die ihr während der Kämpfe zur Hilfe kommen aber auch als Reittier dienen kann. Selbst »Pro-Bending«-Wettkämpfe sollen in The Legend of Korra eine Rolle spielen, wie man sie aus der Fernsehserie kennt.

The Legend of Korra soll für den PC, die PlayStation 3, die PS4, die Xbox 360 und die Xbox One erscheinen. Laut Activision ist außerdem eine Nintendo-3DS-Umsetzung geplant, bei der es sich allerdings nicht um dasselbe Spiel handelt. Zwar soll in der Handheldversion eine ähnliche Story erzählt werden, ihr Gameplay setzt aber auf rundenbasierte Strategie mit Rollenspielelementen.

Im Rahmen der Ankündigung hat Activision den Trailer veröffentlicht, den es in dieser Meldung zu sehen gibt. Darunter zeigen wir die ersten Screenshots aus The Legend of Korra.

The Legend of Korra
Viele Angriffe können wir auch in der Luft ausführen, um etwa fliegende Geister wegzufegen.