The Movies : The Movies: Eine Szene aus dem Hauptprogramm The Movies: Eine Szene aus dem Hauptprogramm Gegenüber dem Internetmagazin Computer and Videogames hat Lionhead erste Details zum Addon für The Movies verraten. So lautet der Arbeitstitel des Projekts Stunts & Effects. Wie es der Name schon vermuten lässt, bekommen vor allem die Effekte in der Movies-Erweiterung eine Hauptrolle: Laser, Wassereffekte, Rauch und elektrische Ladungen sind fest eingeplant. Mit den neuen Möglichkeiten lassen Sie zum Beispiel in den eigenen Filmen Autos von Brücken fallen und in Flammen aufgehen. Bevor man solch einen Budenzauber auf die Leinwand bringen kann, müssen aber erst teure Stuntmen angeheuert werden.

Darüber hinaus plant Lionhead viele neue Filmsets wie geschäftige Städte und Militärbaracken. Auch Miniaturkulissen und Aufnahmen von Modellen vor einer Bluebox sollen möglich sein, um bessere Effekte zu erzielen. Laut Informationen von Computer and Videogames will Lionhead den Filmdreh-Part komplett überarbeiten und erweitern.

Die wichtigste Frage bleibt aber weiterhin offen: Einen Releasetermin für Stunts & Effects konnte Lionhead bislang nicht verraten.