The Ship : Wo ist der Gegner? Wo ist der Gegner? Noch während wir auf den Release des First Person-Shooters The Ship warten, planen die Entwickler von Outerlight bereits für die Zukunft. In einem aktuellen Interview erklärte Firmengründer Chris Peck, dass sie bis September dieses Jahres in Vollzeit an dem Spiel weiterarbeiten - obwohl der Release bereits im Juli erfolgt.

Sie wollen den Fans stets neue Maps, Waffen, Kostüme und sogar zusätzliche Features bieten, was u.a. die spielbare Rolle eines Wächters umfasst. Gleichzeitig stellt Peck klar, dass sie noch nicht sicher sind, was sie ab September tun. Eine Möglichkeit wäre die Entwicklung eines Sequels, zu dem allem Anschein nach wohl schon Pläne vorliegen.