Infestation: Survivor Stories (The War Z) - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 17. Dezember 2012  |   Publisher: Arktos Entertainment Group

The War Z - Erreicht Closed-Beta-Phase

Das Zombie-Survival-MMO The War Z hat den Beta-Status erreicht. Neue Inhalte sind unter anderem der Abschnitt Colorado, welcher die Spielwelt um etwa 50 Prozent anwachsen lässt.

Von Sebastian Klix |

Datum: 05.12.2012 ; 11:20 Uhr


The War Z : Der MMO-Zombie-Shooter The War Z hat, wie Entwickler Hammerpoint bekannt gegeben hat, die Alpha-Phase verlassen und den Status der Closed Beta erreicht. Damit einher geht auch ein »Wipe« aller Spielerfortschritte und der Ranglisten.

Neu hinzugekommen ist ein weiterer Abschnitt, »Colorado«, was die Spielwelt um etwa 50 Prozent vergrößert. Obendrauf kommen neue Gegenstände, drei frische Charaktere sowie Clan-Features.

Neu ist auch der Weg, sich in das laufende Spiel »einzukaufen«. Dazu stehen drei verschiedene Pakete bereit, jedes mit einer anderen Kombination aus zusätzlichen Gästepässen und Ingame-Währung. Preis: zwischen 15 und 50 Euro. Zudem soll The War Z bald auch über Steam zu beziehen sein.

Auch veröffentlichten die Entwickler auf der offiziellen Website ihren Fahrplanbis Sommer 2013. Unter anderem geplante Features: steuerbare Fahrzeuge, spieler-definierte Missionen und »eventuell« auch ein Waffen-Herstellungs-System.

Diesen Artikel:   Kommentieren (56) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Cador
Cador
#1 | 05. Dez 2012, 11:49
Ich fand das Spiel sehr schlecht!
Hab mir mein Geld zurückgeholt!

Wirkt schnell zusammengeklöppelt alles.
rate (33)  |  rate (10)
Avatar Flynix
Flynix
#2 | 05. Dez 2012, 12:01
Zitat von Cador:
Wirkt schnell zusammengeklöppelt alles.


Genau das ist es doch auch. Stück vom Kuchen geiern und so. oO
rate (23)  |  rate (8)
Avatar Grishnare
Grishnare
#3 | 05. Dez 2012, 12:01
Ich finds nur erbärmlich, dass man sich bessere Waffen mit Echtgeld kaufen kann, das macht die ganze Idee kaputt. Ansonsten hätte ichs mir wirklich überlegt, da die Engine doch deutlich Nutzerfreundlicher ist, als die von Arma 2
rate (14)  |  rate (20)
Avatar Bonestorm
Bonestorm
#4 | 05. Dez 2012, 12:09
@ Grishnare
Mein Gott man kann sich keine "besseren Waffen" kaufen, erzähl nicht so einen Mist. Man kann sich einzig und allein zwei Nahkampfwaffen kaufen (die helfen am Anfang), das ist alles. Man sollte nicht allen Gerüchten Glauben schenken.
Und ja das Spiel ist jetzt schon - auch wenn noch einiges fehlt udn alles ein wenig holprig ist - weit benutzerfreundlicher als alles was ich DayZ je gesehen habe.
rate (21)  |  rate (22)
Avatar Reutertu3
Reutertu3
#5 | 05. Dez 2012, 12:11
Pfff, hahaha. Hat sich dieser Sergey Titov eigentlich mal darüber informiert, wodurch der Beta-Status einer Software definiert wird? Unter anderem ist sie Feature complete. Soll heißen: Alle relevanten Spielmechaniken sind bereits implementiert und man kümmert sich vornehmlich um Bugs.

WarZ ist noch meilenweit davon entfernt sich als Beta schimpfen zu dürfen! Eine absolute Frechheit ist das. Einfach mal so den Status umzubenennen ändert nichts am absolut katastrophalen Zustand dieses Spiels.
rate (14)  |  rate (8)
Avatar DrProof
DrProof
#6 | 05. Dez 2012, 12:11
Eigentlich das Spiel Nr.1 für mich,
von dem ich froh wäre wenn es wieder in der Versenkung verschwindet!
rate (11)  |  rate (18)
Avatar Jagson
Jagson
#7 | 05. Dez 2012, 12:21
"Preis: zwischen 15 und 50 Euro. Zudem soll The War Z bald auch über Steam zu beziehen sein."

Schon verloren, Hammerpoint!
rate (10)  |  rate (10)
Avatar Caspas
Caspas
#8 | 05. Dez 2012, 12:27
@Hy-Flyer: Wie hast du dir denn dein Geld zurückgeholt? Würde mich gerne anschließen...

Habe nach jedem Patch versucht mich mit dem Spiel anzufreunden bin aber nach kurzer Zeit direkt wieder Offline...
rate (8)  |  rate (6)
Avatar Jagson
Jagson
#9 | 05. Dez 2012, 12:36
Zitat von Caspas:
@Hy-Flyer: Wie hast du dir denn dein Geld zurückgeholt? Würde mich gerne anschließen...

Habe nach jedem Patch versucht mich mit dem Spiel anzufreunden bin aber nach kurzer Zeit direkt wieder Offline...


Hab ich auch gemacht, einfach bei Paypal dein Geld zurückfordern als "Ware nicht wie beschrieben"
rate (2)  |  rate (6)
Avatar MrErdoel
MrErdoel
#10 | 05. Dez 2012, 12:45
Die negative Meinung meiner Vorredner in Ehren, aber man kann nicht sagen, dass alles so schlecht sei.
Das Spiel sieht vergleichsweise gut aus (okay, laut Aussage eines Foren-OPs haben die nur marginale Änderungen vorgenommen an der urspünglichen Engine), die Zombies sind ziemlich fies, wenn mehr als einer auf einen losgeht, man bekommt wesentlich schneller Hunger und Durst als in DayZ (was nicht umbedingt realistisch ist, aber die Spannung ingame erhöht) und wesentlich mehr Gebäude sind betretbar.

Womit ich auch schon zum Anti-WarZ-Teil komme: Die Gebäude sind häufig total leer, gute Sachen findet man fast ausschließlich in den kleinen Dörfern mit Supermarkt (was beknackt ist, da das Risiko, in eine große Stadt zu gehen, meiner Meinung nach belohnt werden sollte) und außerdem wirken die Landstriche auch sehr leer, nicht wie in DayZ, wo auf dem Feld ein alter Schuppen (wo man z.B. Ghillie-Suits finden kann) oder am Waldrand ein Hochsitz sind.

Dass die Entwickler behaupten, sie hätten schon, seit DayZ ein Thema ist, oder im besten Fall schon lange vorher (ich meine mich an angebliche 2 Jahre Entwicklung zu erinnern aus irgendeinem Interview), daran gearbeitet, ist eine Frechheit. Man sieht, dass das eindeutig nicht so ist.
Andererseits muss man dann sagen, dass es stark ist, dass in einer so kurzen Zeit ein relativ stabiles, intensives Spiel entsteht.
Darum finde ich es nicht okay, dass alle sich, weil das eben die aktuelle Stimmung ist, über ein Spiel aufregen, das auf einem guten Weg ist, Konkurrent zum Original zu werden.

Abwarten, was draus wird. Wenn bis Sommer 2013 nicht gehalten wurde, was die versprochen haben, kann man immer noch anfangen, sich zu beschweren.
rate (10)  |  rate (5)
1 2 3 ... 6 weiter »

ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop
NEWS-TICKER
Mittwoch, 16.04.2014
20:29
19:25
18:55
18:40
18:02
17:38
17:37
17:30
17:17
16:58
16:55
16:04
15:57
15:46
15:40
15:19
15:15
15:14
15:06
14:47
»  Alle News

Details zu Infestation: Survivor Stories (The War Z)

Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 17. Dezember 2012
Publisher: Arktos Entertainment Group
Entwickler: Hammerpoint Interactive
Webseite: http://thewarz.com/
USK: keine Angabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 129 von 5488 in: PC-Spiele
Platz 9 von 162 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 5 Einträge
Spielesammlung: 20 User   hinzufügen
Wunschliste: 12 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten