Thief - PC

Action-Adventure  |  Release: 28. Februar 2014  |   Publisher: Square Enix

Thief - »Die PC-Version ist nicht einfach eine Kopie der Konsolenfassung«

Der Entwickler Eidos Montreal legt eigenen Aussagen zufolge sehr viel Wert darauf, dass die PC-Version des Stealth-Actionspiels Thief nicht einfach eine Kopie der Konsolenfassung wird.

Von Andre Linken |

Datum: 10.04.2013 ; 14:55 Uhr


Thief : Eidos Montreal nimmt die PC-Version von Thief sehr ernst. Eidos Montreal nimmt die PC-Version von Thief sehr ernst. Das Stealth-Actionspiel Thief wird nicht nur für Konsolen sondern auch auf dem PC erscheinen. Der Entwickler Eidos Montreal legt bei den Arbeiten großen Wert darauf, dass die PC-Version nicht nur eine 1:1-Portierung der Konsolenfassung sein wird.

Das geht zumindest aus einem aktuellen Interview des für Thief verantwortlichen Produzenten Stephane Roy mit dem Magazin Strategyinformer hervor. Dabei machte er unter anderem deutlich, wie wichtig dem Team die Entwicklung der PC-Version ist.

»Es gibt keinen Zweifel daran, dass uns die PC-Version extrem wichtig ist. Alleine schon Thief mit der Tastatur und der Maus zu spielen, ist ein großer Unterschied. Aus diesem Grund müssen wir auch sicherstellen, dass wir das unterstützen. Wenn wir eine PC-Version entwickeln, denken wir auch wie ein PC-Spieler. Bei den Konsolen ist das eine ganz andere Sache. Wir wollen dafür sorgen, dass die PC-Version nicht einfach eine Kopie der Konsolenversion ist.«

Bei Eidos Montreal entsteht die vierte Episode der Schleich-Action-Reihe Thief um den Mittelalter-Meisterdieb Garrett. Der Reboot trägt den simplen Titel Thief, nicht etwa Thief 4. Wie in den drei bisherigen Teilen macht Garrett die düstere Metropole »The City« unsicher, die diesmal von der Pest und einem Herrscher namens »The Baron« heimgesucht wird.

Thief
Diese Screenshots zeigen die erste Kampagnen-Mission »Lockdown«.
Diesen Artikel:   Kommentieren (57) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Morrich
Morrich
#1 | 10. Apr 2013, 15:07
Sehr löbliche Einstellung! So sollte jeder Entwickler denken.
rate (49)  |  rate (6)
Avatar Paraneuros
Paraneuros
#2 | 10. Apr 2013, 15:07
»Es gibt keinen Zweifel daran, dass uns die PC-Version extrem wichtig ist. Alleine schon Thief mit der Tastatur und der Maus zu spielen, ist ein großer Unterschied. Aus diesem Grund müssen wir auch sicherstellen, dass wir das unterstützen. Wenn wir eine PC-Version entwickeln, denken wir auch wie ein PC-Spieler. Bei den Konsolen ist das eine ganz andere Sache. Wir wollen dafür sorgen, dass die PC-Version nicht einfach eine Kopie der Konsolenversion ist.«

ja und jetzt???Das eine mit Gamepad das andere mit Maus/Tastatur. Das ist doch "klar". Gut das sie das vernüftig umsetzen wollen und schön ist es wenn es sie es schaffen aber das Spiel an sich ist eine Kopie des anderen!!!
rate (6)  |  rate (18)
Avatar Avil
Avil
#3 | 10. Apr 2013, 15:08
ich hoffe es
rate (7)  |  rate (2)
Avatar ThoGot
ThoGot
#4 | 10. Apr 2013, 15:08
Na das hört man doch gerne ;)
rate (9)  |  rate (2)
Avatar narktor
narktor
#5 | 10. Apr 2013, 15:08
Das heißt ihr gebt der PC Fassung Maus+Tastatur support? GRANDIOS!
rate (39)  |  rate (2)
Avatar maestro81
maestro81
#6 | 10. Apr 2013, 15:10
Thief wird der Knaller Leute!
rate (10)  |  rate (12)
Avatar Daikumio
Daikumio
#7 | 10. Apr 2013, 15:12
Das sagen sie alle
rate (16)  |  rate (3)
Avatar Garm
Garm
#8 | 10. Apr 2013, 15:14
Und am Ende wird es genau die gleichen Gamepadmenüs haben, wie die Konsolenfassung und wenn man das dann als Kritikpunkt anmerkt, wird irgendein Fanboy kommen, der einem vorschlägt, es doch dann einfach mit Gamepad zu spielen. :<
rate (19)  |  rate (4)
Avatar TheSam
TheSam
#9 | 10. Apr 2013, 15:18
Zitat von narktor:
Das heißt ihr gebt der PC Fassung Maus+Tastatur support? GRANDIOS!


Das heißt z.B. in der PC Fassung kann man sich präzise selbst aussuchen, wen man gerade umknüppeln will bzw. wen nicht.
Bei der Konsolenfassung wird dann mangels Präzsion einfach ein Quicktime Event pro Raum gestartet nach welchem dann alle Wachen am Boden liegen.
So ungefähr jedenfalls könnte ich mir das vorstellen =)
rate (10)  |  rate (13)
Avatar Meister_Qualle
Meister_Qualle
#10 | 10. Apr 2013, 15:21
der PR-Manager von denen liebt es Vorwürfe in den Raum zu werfen (Garrett ist doch kein Gothic-Modeanhänger; thief ist kein prügelspiel;Gameplayhilfen sind ausschaltbar;Wird keine einfache Konsolenportierung) um denen dann Gegenzuargumentieren. Da kann man auch einfach Schweigen und die Dinge zeigen wie sind "sind", anstatt nur panisch davon zu sprechen wie sie "sein könnten" aber nicht werden. Was ist nur los mit denen ?
rate (7)  |  rate (2)
1 2 3 ... 6 weiter »

Europa Universalis IV - EU4
12,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
10,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
49,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei amazon.de 39,88 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei redcoon 39,88 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Conrad.de 42,95 €
ab 5,95 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Thief

Plattform: PC (PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 28. Februar 2014
Publisher: Square Enix
Entwickler: Eidos Montreal
Webseite: http://www.thief4.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 98 von 5644 in: PC-Spiele
Platz 16 von 1407 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: 6 Einträge
Spielesammlung: 130 User   hinzufügen
Wunschliste: 125 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Thief im Preisvergleich: 8 Angebote ab 39,88 €  Thief im Preisvergleich: 8 Angebote ab 39,88 €
 
GameStar >  PC-Spiele  > Thief > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten