Thief : Thief wird nun doch ohne ein XP-System auskommen müssen. Nach negativem Fan-Feedback strich das Entwicklerteam das entsprechende Feature aus dem Spiel. Thief wird nun doch ohne ein XP-System auskommen müssen. Nach negativem Fan-Feedback strich das Entwicklerteam das entsprechende Feature aus dem Spiel. Eigentlich sollte der kommende Reboot der Spiele-Serie Thief mit einem Erfahrungspunkte-System aufwarten. Doch daraus wird nun doch nichts: Nachdem zahlreiche Fans in den offiziellen Foren zum Spiel ihren Unmut über eine derartige Spielmechanik äußerten, ruderte das verantwortliche Entwicklerteam von Eidos Montreal nun zurück.

Die Neuigkeit bekannt gegeben haben Game-Director Nicolas Cantin und Lead-Level-Designer Daniel Windfeld Schmidt im Rahmen einer offiziellen Frage-und-Antwort-Runde auf eidosmontreal.com. Dort heißt es zur Begründung unter anderem, dass Garrett ja bereits zu Spielbeginn ein Meisterdieb sei und im Fokus des Spielgeschehens eigentlich der Diebstahl von bestimmten Dingen stehen sollte und nicht die Verbesserungen der Fähigkeiten des Protagonisten:

»Zunächst wollten wir die Entwicklung des Spielers mit Erfahrungspunkten hervorheben, aber das hat die Motivation zum Stehlen von Dingen reduziert. Das Hauptziel eines Diebes sollte es doch sein, Beute zu ergattern. Garrett ist bereits ein Meisterdieb, also haben wir keinerlei Veranlassung gesehen, Erfahrungspunkte als eine Kern-Spielmechanik zu etablieren«, so Cantin.

Grund für die Meinungsänderung war laut Schmidt die allgemeine Fan-Reaktion nach der E3 2013. Damals hatte man erstmals gezeigt, dass Garrett Erfahrungspunkte für das Töten von Gegnern erhielt. Die Rückmeldungen der Spieler darauf sei dann alles andere als positiv gewesen, so Schmidt, und zwar zurecht.

Als allzu gravierend empfindet Schmidt die Änderungen aber ohnehin nicht:

»Es war schon immer möglich, zu spielen, ohne Erfahrungspunkte zu nutzen, so wie es auch immer noch möglich ist, das Spiel durchzuspielen, ohne jemanden zu töten oder auch nur eine Münze auszugeben.«

Thief erscheint im Februar 2014 für den PC, die PlayStation 3, die PlayStation 4, die Xbox 360 und die Xbox One.

Thief
Diese Screenshots zeigen die erste Kampagnen-Mission »Lockdown«.