Timeshift : Timeshift Timeshift Timeshift macht seinem Namen alle Ehre: Nur noch eine 'Zeitverschiebung' würde diesen Shooter pünktlich in die Läden kommen lassen. Nachdem sich Atari nach etlichen Verspätungsmeldungen auf Mai als Releasetermin für das Spiel festgelegt hatte, kam letzte Nacht eine erneute Überraschung. So hat Vivendi auf einem Presseevent in Amerika verkündete, dass sie die Vertriebsrechte für das Spiel von Atari übernommen hätten. Es mag zwar den Spieler herzlich wenig interessieren, welcher Hersteller auf die Packung sein Logo hinklebt. Dummerweise ist damit der Erscheinungstermin mal wieder ungewiss, da Vivendi ein fertiges Spiel in den Handel bringen möchte. Bis zur endgültigen Veröffentlichung bleibt nur die Demo vom Januar, die in der Tat einen recht unfertigen Eindruck hinterlässt.