Titanfall : Titanfall bekommt am 15. Mai 2014 neue Inhalte: Dann erscheint der erste DLC Expedition. Titanfall bekommt am 15. Mai 2014 neue Inhalte: Dann erscheint der erste DLC Expedition.

Nachdem es bisher stets nur relativ vage hieß, dass der Expedition-DLC für den Multiplayer-Shooter Titanfall irgendwann im Mai 2014 für die Xbox One und den PC erscheinen werde, haben Electronic Arts und Bungie nun einen konkreten Release-Termin bekannt gegeben: Die neuen Inhalte werden ab dem 15. Mai 2014 verfügbar sein. Besitzer einer Xbox 360 müssen sich allerdings noch bis zum Juni 2014 gedulden, da der DLC erst von einem externen Studio portiert werden muss.

Im etwa 10 Euro teuren DLC-Paket enthalten sein werden die drei neuen Karten Runoff, Swampland und War Games. Allerdings sind die neuen Inhalte auch durch den Season-Pass abgedeckt, der einmalig 25 Euro kostet.

Titanfall ist das Erstlingswerk des Studios Respawn Entertainment. Der Shooter konzentriert sich auf Multiplayer-Action und schickt schwer bewaffnete Fußsoldaten in Gefechte mit noch besser ausgerüsteten und gepanzerten Mechs – den Titans. Auf eine Offline-Kampagne wird hingegen verzichtet. In den Mehrspieler-Partien kommen trotzdem Bots zum Einsatz, eine sogenannte »Popcorn-KI«. Diese soll Spielern ein cineastischeres Spielerlebnis und mehr Abschüsse ermöglichen.

Titanfall
Screenshots aus dem DLC »Expedition« - Swamplands