To Azimuth : In To Azimuth steuern wir Susannah oder Nate auf der Suche nach ihrem Bruder. In To Azimuth steuern wir Susannah oder Nate auf der Suche nach ihrem Bruder.

Was ist Eli Windham zugestoßen? Im Mystery-Adventure To Azimuth gehen wir dem Rätsel des Verschwindens unseres Bruders auf den Grund. Die einzige Fährte deutet auf außerirdische Einmischung hin. Als Inspirationsquelle dienten dem Entwickler [bracket]games nicht nur 70er Jahre Science-Fiction, sondern vor allem reale Fälle, in denen Menschen behaupten, Kontakt mit Aliens gehabt zu haben.

Was wusste Eli?

Eines Tages erscheint Eli Windham nicht zum allsonntäglichen Mittagessen seiner Familie. Am darauffolgenden Tag, taucht er auch am Arbeitsplatz nicht auf. In der Kleinstadt Musgrove erzählen sich die Leute, der Vietnam Veteran und trockene Alkoholiker Eli sei schlicht rückfällig geworden und verlasse deshalb sein Haus nicht.

Doch als seine Schwester Susannah und sein Bruder Nate sich auf die Suche nach ihm machen, bleibt Eli verschwunden. Die einzigen Hinweise, die das Geschwisterpaar entdeckt, deuten auf unfassbares hin: Außerirdische könnten ihren Bruder entführt haben. Im Trailer zu To Azimuth ist eine Botschaft Elis an seine Schwester zu hören, die nahelegt, dass er bereits seit längerem mit seinem Verwinden rechnete.

Zwei Figuren, zwei Geschichten

Wir schlüpfen in die Rolle von Susannah oder Nate und erleben zwei unterschiedliche, aber miteinander verwobene Geschichten. Dabei stellt uns To Azimuth vor jede Menge Entscheidungen. Die haben zwar selten Einfluss auf die Geschehnisse der Handlung, allerdings beeinflussen sie die Reaktionen der beiden Protagonisten drastisch.

Eine Kickstarter-Kampagne zu To Azimuth scheiterte 2015. Der Entwickler [bracket]games hat die Arbeiten am Spiel trotzdem nicht abgebrochen, sodass To Azimuth voraussichtlich im Frühjahr 2017 auf Steam für den PC erscheinen wird.

To Azimuth