Torchlight 2 : Im Action-Rollenspiel Torchlight 2wird es aller Voraussicht nach einen PvP-Modus geben. Dies wurde jetzt von Max Schaefer, seines Zeichens Geschäftsführer von Entwickler Runic Games, im Rahmen eines Interviews bestätigt.

Man wolle den PvP-Part zwar nicht in den Vordergrund der Entwicklung stellen. Doch man wisse, dass viele Spieler mit ihren Charakteren gegeneinander antreten wollen. Aus diesem Grund überlege man derzeit, wie man diesem Wunsch gerecht werden kann.

"Es ist etwas, in das wir bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht viel Arbeit investiert haben. Wir werden wahrscheinlich eine Art Arena anbieten, in der sich zwei Spieler treffen und gegeneinander antreten können. Ob es darüber hinaus eine Funktion geben wird, um in der restlichen Spielwelt PvP zu aktivieren, müssen wir erst noch überlegen."

Zudem stellte Schaefer nochmals klar, dass der Schwerpunkt von Torchlight 2 auf dem kooperativen Multiplayer-Modus liegen werde. Die genaue Spielerzahl stehe zwar noch nicht fest, doch es werden wohl maximal acht Teilnehmer gleichzeitig ins Abenteuer ziehen können.

"Aus technologischer Sicht ist es ziemlich einfach, so viele Spieler wie möglich auf den Bildschirm zu bringen. Allerdings wäre das ab einem bestimmten Punkt lächerlich, da wir ein sehr »aktives« Spiel haben. Wenn zu viele Spieler zu viele Dinge auf einem Bildschirm machen, ist es lächerlich."

Torchlight 2
Artwork zur Hexe