Transformers Universe : Das Onlinespiel Transformers Universe wird am 31. Januar 2015 seinen Dienst einstellen. Das Onlinespiel Transformers Universe wird am 31. Januar 2015 seinen Dienst einstellen.

Gerade mal sechs Monate nach dem Start der Open-Beta-Phase wird das Onlinespiel Transformers Universe seinen Dienst einstellen. Dies gab der zuständige Entwickler Jagex jetzt auf der offiziellen Webseite bekannt.

Demnach ist das Ende des MOTAs (Massively Online Tactic Action Game) für den 31. Januar 2015 geplant. Die Vorbereitungen laufen jedoch bereits jetzt an. Demnach erhalten sämtliche Spieler, die ein »Founders Pack« gekauft haben, innerhalb der nächsten 30 Tage eine Rückerstattung. Dasselbe gilt für Käufer von »Starter Packs« sowie »Relic Bundles«. Des Weiteren wird es ab sofort nicht mehr möglich sein, neue Accounts für Transformers Universe zu erstellen. Bereits vorhandene Accounts können bis zum Ende am 31. Januar 2015 weiterhin benutzt werden.

Konkrete Gründe für diese Entscheidung hat Jagex bisher allerdings noch nicht bekannt gegeben. Doch schon die Entwicklung von Transformers Universe stand unter keinem sonderlich guten Stern. So hatten wir im Juli 2013 darüber berichtet, dass sich das Onlinespiel einigen nicht näher genannten Quellen zufolge in einer heiklen Lage befinden würde. Zum damaligen Zeitpunkt mussten 13 Mitarbeiter das Studio verlassen. Zudem gab es mitten in der Entwicklung den Umstieg auf eine neue Technologie, was ebenfalls für eine Verzögerung sorgte.

Transformers Universe