War Thunder : Mit Version 1.35 erhält War Thunder den neuen Event-Spielmodus und weitere Flugzeuge. Mit Version 1.35 erhält War Thunder den neuen Event-Spielmodus und weitere Flugzeuge. Gaijin Entertainment hat War Thunder auf Version 1.35 aktualisiert. Mit dem Update finden etliche Neuerungen Einzug in den Free2Play-Luftkampftitel. Die wichtigste ist der Event-Modus, in dem Spieler Matches selbst erstellen und anpassen können:

»Im Event-Modus können Spieler historische Schlachten erstellen, neue Missionen und Maps ausprobieren oder einfach auf den bekannten Maps mit veränderten Flugeigenschaften spielen.«, so Gaijin Entertainment.

Hinzu kommen gleich 16 neue Kampfflugzeuge und Bomber, die sich auf die fünf spielbaren Fraktionen Deutschland, UdSSR, USA, Großbritannien und Japan verteilen. Es gibt Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, dem Schadensmodell, der Steuerung und mehr.

Die komplette Änderungsliste der Version 1.35 kann auf der offiziellen Website von War Thunder eingesehen werden. Das Video führt die wichtigsten Verbesserungen des Updates samt der neuen Flugzeuge anhand von Spielszenen vor: