War Thunder : Im aktuellen Event von War Thunder kann man noch bis zum 9. Mai einzigartige Panzer und Flieger verdienen. Im aktuellen Event von War Thunder kann man noch bis zum 9. Mai einzigartige Panzer und Flieger verdienen.

In War Thunder stellen die Spieler seit dem 11. April Schlachten aus dem Zweiten Weltkrieg nach. Während dem Event »Chroniken des Zweiten Weltkriegs« kann man dadurch besondere Fahr- und auch Flugzeuge gewinnen.

Das Event endet am 9. Mai. Bis dahin gibt es jeden Tag um 14 Uhr neue Schlachten, die denen aus dem Zweiten Weltkrieg nachempfunden sind. Nur in den Event-Matches können die Spieler dann bestimmte Aufgaben abschließen, um die A34 Comet »Iron Duke« IV, den KV-2 mod. 1940, die MBR-2, oder die Richard Bongs P-38J zu gewinnen. Weitere Belohnungen sind Tarnanstriche, Talismane, oder Rabatt auf Premium-Fahrzeuge.

Panzerfahrer müssen 30 Spieler in Landfahrzeugen zerstören. Piloten hingegen müssen 30 feindliche Spielerflugzeuge abschießen. Für jede vierte erfüllte Aufgabe gibt es eine Siegertrophäe und Ingame-Belohnungen. Wer die Aufgaben in Realistisch oder Simulator abschließt, muss nur halb zu viel machen. Hier zählt alles doppelt. Den eigenen Fortschritt kann man im Profil nachsehen.

Wer nicht genug Zeit für die Aufgaben hat, kann sich die Siegertrophäe außerdem im Item-Shop kaufen.

Auch interessant: Neue Tarnobjekte in War Thunder

War Thunder
A7M1: Das Nachfolgemodell des berühmten japanischen Marinejägers A6M Zero mit leistungsstarkem NK9H-Motor gehört zu den besten Abfangjängern im Spiel.