Zum Thema » Test zu Wasteland 2 Oldschool-Verstrahltes RPG » Grafikvergleich Wasteland 2 Detailstufen auf Low / Med / High » Top 10 Endzeit-Spiele Postapokalypse Now Wasteland 2 ab 6,99 € bei Amazon.de Wasteland 2: Director's Cut für 19,99 € bei GamesPlanet.com Wer in Wasteland 2 genauer hinschaut, findet zahllose Anspielungen und Referenzen auf andere Spiele, Filme und Bücher und natürlich auch auf den Vorgänger von 1988 und dessen geistigen Nachfolger Fallout.

Das Endzeit-Rollenspiel unternimmt dabei auch gerne mal einen Ausflug in die 80er und 90er Jahre und zieht Werke wie E.T., Blade Runner, das A-Team oder sogar populäre Spielzeuge dieser Zeit schonungslos durch den Kakao. Wir haben die lustigsten Easter Eggs, Verschwörungstheorien und Seitenhiebe des Ödlands im Special zusammengesucht.

Wasteland 2 : Snake: Aus den längst vergangenen Tagen der Handy-Spiele kennt vermutlich jeder den Klassiker Snake. Im Museum der Ranger-Zitadelle kann man die Wasteland-Variante spielen, in der ein Ranger-Trupp auf der Suche nach Wasser ist.

ET: Als eines der schlechtesten Spiele aller Zeiten und Sinnbild für den Video Game Crash 1983 gilt E.T. The Extraterrestrial. Große Aufmerksamkeit erlangte die Lizenz-Gurke, als eine Ausgrabung auf einer Deponie in New Mexico tausende Spielmodule zutage förderte. Entsprechend gehört das Modul in Wasteland 2 zur Item-Kategorie »Schrott« und ist wertlos.

Wasteland 2 :

In Wasteland 2 gibt es außerdem jede Menge Spinner, darunter auch einen religiösen Fanatiker, der die Gründe für die Apokalypse zu kennen glaubt. Demnach wurde zügellos der Perversion und Sünde gefrönt: »Außerirdischen mit glühenden Fingern kamen von den Sternen und hatten unnatürlichen Kontakt zu kleinen Jungen«.

Wasteland 2 : Wasteland 1: Natürlich ist Wasteland 2 voller Anspielungen auf das Original aus dem Jahr 1988. Wer fleißig Kisten und Safes durchsucht, findet sicherlich auch eine Wasteland-Diskette, die sich »seltsam vertraut anfühlt«. Auch nett: Wie im Original warten überall im Ödland kaputte Toaster auf ihre Reparatur und halten fette Beute bereit.

Das A-Team: In den achtziger Jahren prägte Colonel Hannibal Smith in der Action-Serie Das A-Team den Kult-Spruch »Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert«. Aufmerksame Ranger treffen vor der Ranger-Zitadelle auf vier Soldaten, deren Anführer die Serie offenbar gesehen hat.

Fallout: Im von Wasteland inspirierten Rollenspielklassiker Fallout, versuchte ein größenwahnsinniger Wissenschaftler, Menschen in Mutanten zu verwandeln. In Wasteland 2 ist diese Episode in leicht abgewandelter Form ein Teil der Ranger-Geschichte.

Blade Runner: Das Buch »Träumen Roboter von elektronischen Schafen?« von Philip K. Dick diente als Vorlage für den Science-Fiction-Film Blade Runner - ein Pionierwerk des Cyberpunk. Im Ödland gibt es eine Erstausgabe des Kult-Buchs zu entdecken.

Eine weitere Anspielung: In der Eröffnungsszene von Ridley Scotts Film unterzieht sich Replikant Leon dem berühmt-berüchtigten Voight-Kampff-Test, der emotionale Reaktionen hervorruft. Dabei soll er sich vorstellen, dass eine Schildkröte in der Wüste hilflos auf dem Rücken liegt und in der Sonne schmort. »Doch Sie helfen nicht. Warum nicht, Leon?«. Wasteland 2 kommentiert trocken: »Jeder hat Probleme im Ödland«.

Wasteland 2 :

Pac-Man: Pac Man ist zweifelsohne das bekannteste Arcade-Spiel aller Zeiten. Im Ödland scheint man jedoch lizenzbedingt eine leicht abgewandelte Version zu spielen. Dort findet man im Lager der Gleisnomaden einen Spielautomaten mit der Aufschrift »Cap Boy« und einem Pac Man mit blauer Mütze.

Philips CD-i: Die Spielkonsole CD-i von Philips hatte in den neunziger Jahren nur mäßigen Erfolg. Das hält den Händler und Spielesammler Quarex nicht von Freudensprünge ab, wenn wir ihm in Wasteland 2 das gute Stück vorbeibringen. Als Belohnung für die CD-i bekommen die Ranger Freispiele an seinen Spielautomaten.

Wasteland 2 : Star Trek: Bei den Fans von Star Trek The Next Generation war die Figur des Wesley Crusher nicht besonders beliebt. Viele empfanden das junge Genie als altklug und nervtötend. Entsprechend ramponiert ist die Wesley-Puppe im Ödland.

Bill Murray: Wer hätte gedacht, dass es im Ödland noch Menschen gibt, die sich der Zahnpflege widmen! In einer Zahnarztpraxis treffen die Ranger auf einige Vertreter dieser seltenen Gattung. Alle tragen den Namen Bill, darunter auch Murray Bill (wie der Schauspieler) und Kill Bill (wie Quentin Tarantinos Action-Streifen).

Judge Dredd: Dieser Sheriff erinnert nicht nur optisch an die Film- und Comicfigur Judge Dredd. Überführte Kriminelle werden umgehend ihrer »gerechten Strafe zugeführt«.

Wasteland 2 :

Die Unendliche Geschichte: Michael Endes Unendliche Geschichte ist sicher einer der besten Fantasy-Bücher aller Zeiten. Mit ebenso hoher Wahrscheinlichkeit ist die Geschichte aber nicht unendlich. Auf einer im Ödland gefundenen Kassette steht eindeutig: Laufzeit 102 Minuten.

Wasteland 2 : Die Mondlandung: Ein Klassiker unter den Verschwörungstheorien ist bekanntlich die vermeintlich gefälschte Mondlandung von 1969. Dabei ist die Sachlage doch ganz klar, wie Wasteland 2 zeigt: »Jeder weiß, dass die Erde keinen Mond hat.«

Necronomicon: Die bekannteste Schöpfung des Schriftstellers H.P. Lovecraft ist ausgerechnet ein fiktives Buch: Das Necronomicon ist im Laufe der Zeit im Fantasy- und Horror-Genre zu einem eigenen Mythos geworden. Völlig zu Unrecht gehört es zur Item-Kategorie »Schrott« und ist nur lausige 20 Dollar wert.

Easter Eggs in Wasteland 2 - A-Team
In den achtziger Jahren prägte Colonel Hannibal Smith in der Action-Serie Das A-Team den Kult-Spruch »Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert«. Aufmerksame Ranger treffen vor der Ranger-Zitadelle auf vier Soldaten, deren Anführer die Serie offenbar gesehen hat.