Unsere coole Hackercrew kämpft leider nicht nur mit für mehr Datenschutz, sondern auch mit Klischees.

Zum Thema Watch Dogs 2 ab 13,41 € bei Amazon.de Watch_Dogs 2 für 47,99 € bei GamesPlanet.com Nach der Ubisoft-PK gestern gibt es heute neue Bilder aus Watch Dogs 2. Die zeigen den neuen Protagonisten - natürlich wieder einen begabten Programmierer namens Marcus Holloway, der die Hacking-Community Dedsec und selbstverständlich auch seine Gegner gehörig aufmischen soll.

Watch Dogs 2 in der Preview: Gehacktes in San Francisco

Manche Probleme lassen sich allerdings wohl auch als Hacking-Genie nur über Waffengewalt lösen, wie die actionreichen Screenshots belegen. Etwas ruhiger wird es dann hübschen Bildern, die nun auch einen Einblick in das nächtliche San Francisco gewähren. Alle Infos zur E3 lassen sich in unserem Messe-Überblick nachlesen.