Wheelman - PC

Action  |  Release: 26. März 2009  |   Publisher: Midway Games
Seite 1 2   Fazit Wertung

Wheelman im Test

Liebloser GTA-Klon mit Vin Diesel

Es gibt eine Grenze zwischen »unkomplizierte Action« und »dummer Quatsch«. Wheelman schlingert im Test zügellos auf ihr herum.

Von Fabian Siegismund |

Datum: 09.04.2009


Nur weil einer Lahm heißt, muss er noch lange kein schlechter Fußballer sein. Und nur weil einer Diesel heißt, muss er noch lang kein Gefühl für Autospiele haben.

Im Actionspiel Wheelman von Vin Diesels eigenem Entwickler-Team Tigon Studios mimt der glatzköpfige Hollywood-Star selbst den Helden: Einen muskelbepackten Fluchtwagenfahrer (»Wheelman«), der als Undercover-Agent die Gangsterszene von Barcelona infiltrieren soll. Die Story klingt also ganz nach Diesel, im Tank hat Wheelman allerdings Zucker.

Lahmes Gerase

Wheelman : Wheelman - Nur bei den Präzisionsschüssen dürfen Sie selbst zielen. Wheelman - Nur bei den Präzisionsschüssen dürfen Sie selbst zielen. Vin Diesels (Chronicles of Riddick, Fast & Furious) Alter Ego heißt Milo Burik. Wenn Ihnen dabei der Name Niko Bellic in den Sinn kommt, ist das vermutlich durchaus gewollt, denn Wheelman wäre wohl gerne wie GTA 4. Burik verdingt sich genau wie Bellic für verschiedene Auftraggeber in einer frei befahrbaren Spielwelt. Drei Gangsterbanden gibt’s in Barcelona, und der Wheelman arbeitet für jede der verfeindeten Parteien, ohne dass die das mitbekommen. Mal klaut er spezielle Autos, mal überführt er präparierte Karren von A nach B, mal liefert er sich Verfolgungsjagden mit der Konkurrenz. Dabei raubt er wie Bellic nach Belieben Fahrzeuge, die im Straßenverkehr herumeiern.

Wheelman - Da hilft auch Augen zuhalten nichts: Die Shooter-Passagen sind ziemlich hässlich.

Im Mittelpunkt von Wheelman steht also das Rasen, doch gerade die Auto-Physik haben die Tigon Studios gehörig an die Wand gesetzt. Die 24 Fahrzeugklassen des Spiels (von denen sogar zwei lizenziert wurden) fahren sich allesamt recht ähnlich und fühlen sich an, als würde sie eine unsichtbare, göttliche Hand wie Spielzeugwägelchen durch die Stadt schieben. Das wird durch die albernen Ramm-Manöver noch verstärkt, die Burik ausführen kann: Mit Mausbewegungen lassen Sie Ihr Auto in voller Fahrt gummiballartig zur Seite schnellen, völlig losgelöst von den Regeln der Physik. Aber mit denen hat Wheelman ohnehin nichts am Hut, denn nachvollziehbare Schadensmodelle oder glaubwürdige Unfälle gibt’s hier nicht.

Igel und Hase

Wheelman : Sie dürfen immer nur auf das Ziel schießen, dass Ihnen das Spiel mit einem weißen Kreis vorgibt. Sie dürfen immer nur auf das Ziel schießen, dass Ihnen das Spiel mit einem weißen Kreis vorgibt. Weil die Maus beim Fahren für die Ramm-Manöver zuständig ist, können Sie sich im Auto nicht umsehen. Sollte sich Ihr Gegner bei einer Verfolgungsjagd überraschend hinter Sie fallen lassen und abbiegen, bekommen Sie das also nur mit, wenn Sie die Mini-Karte im Auge behalten. Aber halb so wild: In den meisten Missionen warten Ihre Opfer geduldig an der nächsten Straßenkreuzung auf Sie, nur um wieder Gas zu geben, sobald Sie sie fast eingeholt haben. Dramatik kommt so nicht auf.

Das umgekehrte Prinzip gilt, wenn Sie die Polizei am Hacken haben. Die Jungs kleben Ihnen beharrlich an der hinteren Stoßstange, egal wie schnell Sie fahren, und brechen die Verfolgungsjagd erst dann ab, wenn der KI gerade danach ist. Im Gegensatz zur GTA-Serie gehören die Herren von der Rennleitung auch nicht zum Straßenbild, sondern tauchen aus dem Nichts hinter Ihnen auf, wenn die Mission oder der Zufall das gerade wollen.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (23) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar DreamAndNightmare
DreamAndNightmare
#1 | 09. Apr 2009, 15:50
Für mich sieht das Ganze mehr als nur verunglückt aus. Ein zusammengeschusterter GTA Klon mit Vin Diesel und dem Versuch irgendwie einem Actionfilm nachzuahmen. - Wie es besser geht zeigt Saints Row 2, trotz der technischen Mängel.
rate (21)  |  rate (14)
Avatar GothofCookie
GothofCookie
#2 | 09. Apr 2009, 16:03
Gametrailer hat 58 gegeben...sollen da bleiben was sie WIRKLICH gut können, RIDDIK mit englischer syncro
rate (19)  |  rate (7)
Avatar Necrol
Necrol
#3 | 09. Apr 2009, 16:19
Ich tippe einfach mal das es zumindest technisch weniger anspruchsvoll und zickig ist das große Vorbild ;)
rate (12)  |  rate (13)
Avatar T-K
T-K
#4 | 09. Apr 2009, 16:54
Da ich kein FAN der GTA-Reihe bin, kann ich mir kein Urteil im Vergleich erlauben. Wheelman an sich, finde ich, ist ein recht anspruchsloses Spiel, was dennoch Spaß bereitet.
rate (9)  |  rate (27)
Avatar GROBI
GROBI
#5 | 09. Apr 2009, 17:25
Hab's mir aus der Videothek ausgeliehen und nach dem ersten ernüchternden Eindruck muss ich sagen: gebt dem Ding eine Chance, das Bubblegum-GTA *kann* großen Spaß machen!
Es wird sich zwar an Elementen aus GTA bedient, will aber natürlich in keinster Weise in Nicos Fussstapfen treten. Fehlende Spieltiefe weicht der überdrehten Action und macht erst gar keinen Hehl daraus, sich ans "Fast & Furios"-Proll-Publikum anzubiedern.
Wenn man schon Promi-Vergleiche bemühen mag: Vin Diesel ist als "Wheelman" genau das, was Chow Yun Fat für "Stranglehold" ist: solide Unterhaltung. Nicht mehr und nicht weniger. Für Riddick muss aber etwas draufgepackt werden, Mr. Diesel!
rate (30)  |  rate (10)
Avatar Caine4
Caine4
#6 | 09. Apr 2009, 18:16
vin diesels stimme geht mir auch aufm keks, dieses extra brummige von dem kerl. gähn.
rate (11)  |  rate (31)
Avatar ironice
ironice
#7 | 09. Apr 2009, 19:29
Ich mag Vin Diesel, der Typ is einfach geil^^ Vorallem aber die Riddick Filme (Pitch black, die chroniken von riddick) sowie die Riddick Spiel(e)
rate (14)  |  rate (16)
Avatar Officer Barbrady
Officer Barbrady
#8 | 09. Apr 2009, 20:36
Habe die Demo auf PS3 gespielt. Die Grafik ist deutlich hässlicher als die PC Version wenn ich mir die Bilder hier ansehe. Auf PS3 scheint es überhaupt kein Anti-Aliasing zu geben. Die Grafik kam mir vor wie ein aufgemotzes Autobahn Raser. Spielt sich auch grauenhaft, alles ist gescripted und automatisiert. Da war selbst Driver 3 besser.
rate (8)  |  rate (3)
Avatar GROBI
GROBI
#9 | 09. Apr 2009, 21:48
Das ist tatsächlich ein Makel - auch auf dem PC kann man lediglich die Auflösung einstellen, die Tastatur kann man gar nicht belegen! Unschön...
Trotzdem steuert es sich nicht so hakelig wie Niko und seine Vehikel. Was auch unfair wäre, denn das Balancing in den Missionen ist arg launig, genau wie die Grafik. Auf den ersten Blick wirkt es wie "Out Run 2009", aber wenn man alles um einen herum mit seinen "Special Moves" zu Klump fährt, gibt es durchaus kinoreife Momente!
Wie gesagt: wenn man das alles nicht ernst nimmt und eben nicht irgendeinen GTA-Klon erwartet, taugt es für ein paar amüsante Stunden...
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Shino tenshi
Shino tenshi
#10 | 10. Apr 2009, 00:41
Aber dann eher fürn Budget-Preis, ne? ^^
rate (2)  |  rate (1)

The Evil Within
34,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Civilization - Beyond Earth
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION

Details zu Wheelman

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: -
Release D: 26. März 2009
Publisher: Midway Games
Entwickler: Tigon Studios
Webseite: http://www.wheelmangame.com/de
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 1898 von 5705 in: PC-Spiele
Platz 1410 von 9443 in: PC-Spiele | Action
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 21 User   hinzufügen
Wunschliste: 9 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Wheelman im Preisvergleich: 4 Angebote ab 1,99 €  Wheelman im Preisvergleich: 4 Angebote ab 1,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten