Ende Juli, Anfang August soll mit Patch 7.5 ein weiteres Update für das Free2Play-Spiel World of Tankserscheinen, für welches Entwickler Wargaming.net nun auch einen Trailer veröffentlichte.

Neben den drei neuen Karten »Hafen«, »Highway« und »Küste«, die alle in den USA angesiedelt sind, wird auch das Stufe 10-Panzer-Sortiment bei den mittleren und den Jagdpanzern aufgestockt. So können wir demnächst mit dem deutsche E-50 Ausf. M (welcher die neue Spitze des deutschen Fuhrparks einnehmen soll), dem M48A1 Patton III, dem französischen Bat Chatillon 25t sowie dem russischen T-62A auf's Schlachtfeld düsen.

Bei den Jagdpanzern kommen der sowjetische »Object 268«, der AMX Foch 155 aus Frankreich, der hauseigene E-100 sowie die US-amerikanischen T100E3 und T110E4 hinzu.

An Premium-Fahrzeugen gesellen sich der T26E4 SuperPershing (Stufe 8) und der Jagdpanzer »Dicker Max« (Stufe 6) hinzu.

World of Tanks - Screenshots zum Update 9.12