World of Tanks : World of Tanks wurde auf Version 8.9 aktualisiert. World of Tanks wurde auf Version 8.9 aktualisiert.

Der Entwickler Wargaming.net hat das Update 8.9 für World of Tanksaufgespielt. Damit finden einige neue Inhalte Einzug in das Free2Play-Actionspiel. Allen voran wurde ein neuer Spielmodus integriert, in dem zwei Teams mit jeweils nur sieben statt bislang 15 Spielern gegeneinander antreten können.

»Bei diesem Modus basiert das Ausgleichssystem auf den Erfahrungsstufen und Statistiken der Spieler. Im Gegensatz zu den Zufallsgefechten ermöglichen die Teamgefechte den Spielern, sich in hart umkämpftem Gameplay zu beweisen. Die Spieler können ihre eigenen Teams erstellen oder den besonderen Matchmaker dieses Modus nutzen, um Spieler ähnlicher Fertigkeitsstufen zu finden.«

Hinzu kommen sieben neue Jagdpanzer im deutsche Forschungsbaum:

  • Marder 38T (Stufe IV)

  • Pz.Sfl.IVc (Stufe V), Nashorn (Stufe VI)

  • Pz.Sfl.V (Sturer Emil) (Stufe VII)

  • Rhm.-Borsig Waffenträger (Stufe VIII)

  • Waffenträger auf Pz.IV (Stufe IX)

  • Waffenträger auf E 100 (Stufe X)

Und vier neue Premium-Fahrzeuge auf japanischer und chinesischer Seite:

  • Japanischer mittlerer Panzer der Stufe V: Type 3 Chi-Nu Kai

  • Chinesischer leichter Panzer der Stufe VI: Type 64

  • Chinesischer mittlerer Panzer der Stufe VIII: T-34-3

  • Chinesischer mittlerer Panzer der Stufe VIII: 112

Außerdem wurde die neue Karte »Nordwesten« ins Spiel integriert. Und Wargaming.net hat einige Änderungen am »persönlichen Bewertungssystem« in World of Tanks vorgenommen:

»Die "persönliche Bewertung" ist eine Darstellung der Fertigkeiten und Erfahrungen eines Spielers bei World of Tanks. Durch die Teilnahme an den Gefechten lernt ein Spieler die Feinheiten der Taktiken und Spielmechaniken, er übt und verfeinert neue Fertigkeiten und lernt das Spiel allgemein besser kennen. In der ersten Version des Systems der "persönlichen Bewertung" lag jedoch ein zu großes Augenmerk auf der Anzahl der gespielten Gefechte. Darum haben wir uns dazu entscheiden, den Einfluss dieses Faktors zu überarbeiten.«

Weitere Details zu der neuen Berechnung gibt es auf der offiziellen Website von World of Tanks.

Das Video stellt noch einige der neuen Inhalte des Updates vor: