World of Warcraft: Mists of Pandaria - PC

Online-Rollenspiel  |  Release: 25. September 2012  |   Publisher: Activision Blizzard

World of Warcraft: Mists of Pandaria - Blizzard will Änderungen am PvP-System vornehmen

Das MMO-Addon World of Warcraft: Mists of Pandaria soll mehr PvP-Inhalte bieten als jedes andere Erweiterungs-Pack zuvor. Blizzard plant zudem Änderungen an den Stadtwachen und einiges mehr.

Von Andre Linken |

Datum: 08.06.2012 ; 16:51 Uhr


World of Warcraft: Mists of Pandaria : PvP spielt in World of WarCraft: Mists of Pandaria eine wichtige Rolle. PvP spielt in World of WarCraft: Mists of Pandaria eine wichtige Rolle. Das MMO-Addon World of Warcraft: Mists of Pandaria wird nicht nur zahlreiche neue Dungeons, Gebiete und ein auf 90 erweitertes Maximal-Levelb bieten. Gleichzeitig will der Entwickler Blizzard Entertainment den Fokus stark auf PvP-Inhalte (Player versus Player) und damit verbundene Änderungen legen. Dies gab der für World of WarCraft verantwortliche Game Director Tom Chilton jetzt auf der offiziellen Webseite des Online-Rollenspiels bekannt.

So wird es unter anderem zwei neue Schlachtfelder mit neuen Spielmodi sowie eine neue Arena geben. Neben diesen »normalen« Zusätzen soll es jedoch auch Änderungen geben, die sich auf andere Aspekte des PvP auswirken. Unter anderem will Blizzard die Spielerkämpfe in der offenen Spielwelt fördern. Als Beispiel nannte Chilton hierfür die Schwarzmarkt-Auktionshäuser, die nicht in sicheren Zonen zu finden sein werden. Dies sind gute Plätze, um PvP zu betreiben.

Des Weiteren plant Blizzard eine Schwächung der Stadtwachen auf PvP-Servern. Spieler sollen diese leichter besiegen können und auch der Respawn-Timer wird erhöht. Auf diese Weise soll es mehr »Stadt-Raids« geben. Außerdem soll es in World of Warcraft: Mists of Pandaria nicht mehr so einfach sein, den Gegnern per Flugtier zu entkommen. Mit einem noch nicht näher beschriebenen Gegenstand wird es den Spieler möglich sein, Feinde aus dem Sattel zu holen - zumindest bis zu einer gewissen Entfernung.

Allerdings stellte Chilton klar, dass man den Spielern von World of Warcraft: Mists of Pandaria das PvP keinesfalls aufzwingen wird. Viele der Neuerungen sind optional oder auf PvP-Server beschränkt.

» Mehr Details zu World of Warcraft: Mists of Pandaria auf unserer Partnerseite speedydragon.de.

World of WarCraft: Mists of Pandaria
Die vielen spaßigen Details wie etwa die »Yakwaschanlage« oder auch …
Diesen Artikel:   Kommentieren (59) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 6 weiter »
Avatar Halleluja
Halleluja
#1 | 08. Jun 2012, 16:58
Angst vor Guild Wars 2?
rate (18)  |  rate (20)
Avatar Jagson
Jagson
#2 | 08. Jun 2012, 17:02
Zitat von Halleluja:
Angst vor Guild Wars 2?


Und wieso Angst?
Blizzard geht wieder zurück zu den Anfängen, da wo PvP noch am besten war.
rate (19)  |  rate (7)
Avatar Divine
Divine
#3 | 08. Jun 2012, 17:03
WoW ist nicht mehr das was es früher einmal war...
rate (25)  |  rate (9)
Avatar Jagson
Jagson
#4 | 08. Jun 2012, 17:05
Zitat von Divine:
WoW ist nicht mehr das was es früher einmal war...


Da geb ich dir recht!
Seitdem Tag an dem Gifte brauen oder Pfeil und Köcher in einem RPG! Spiel entfernt wurden.
rate (12)  |  rate (6)
Avatar DMetzger
DMetzger
#5 | 08. Jun 2012, 17:05
Das beste PVP war eh zu Classic Zeiten, als man sich noch in Crossroads die Köpfe eingeschlagen hat um dann nach Ogrimmar zu ziehen. Seit es das nicht oder nur noch kaum gibt, habe ich mit PVP aufgehört - einzig ein volles Alteractal war noch lustig.
rate (11)  |  rate (0)
Avatar Anachon
Anachon
#6 | 08. Jun 2012, 17:06
Zitat von Halleluja:
Angst vor Guild Wars 2?


/ignore sinnentleerter kommentar
rate (12)  |  rate (10)
Avatar UrielVentris
UrielVentris
#7 | 08. Jun 2012, 17:06
Zitat von Halleluja:
Angst vor Guild Wars 2?


Genausoviel Angst wie sie vor TOR hatten.

Die Änderungen die sie hier Ankündigen sind doch positiv zu betrachten, open PvP muss aber mehr gefördert werden als in BC, wo sich im Endeffekt niemand für interessiert hatt, obwohl es in vielen Gebieten der Scherbenwelt durchaus gut implementiert war.
rate (7)  |  rate (7)
Avatar Morrich
Morrich
#8 | 08. Jun 2012, 17:06
Die basteln da noch immer dran rum? Ich dachte das Addon wäre längst veröffentlicht.

So kommts, wenn man sich für den ganzen MMO Kram nicht interessiert...
rate (4)  |  rate (18)
Avatar fliger5
fliger5
#9 | 08. Jun 2012, 17:06
WoW wird niemals wieder so werden wie es einmal war, da konnte auch Cataclysm nix daran aendern. Ausserdem muessten die Staedtebosse schon fette EPixxxxxx droppen damit sich ueberhaupt jemand die Muehe machen wuerde.
rate (5)  |  rate (6)
Avatar Jagson
Jagson
#10 | 08. Jun 2012, 17:06
Zitat von neustart:


zum Glück! würde heute classic rauskommen würde alle nur noch lachen


Also ich würde es dann wieder spielen
rate (7)  |  rate (10)
1 2 3 ... 6 weiter »

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
6,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Samstag, 25.10.2014
16:01
15:32
15:29
14:58
13:28
12:43
11:24
08:37
Freitag, 24.10.2014
18:50
18:38
18:30
17:45
17:30
17:18
17:14
16:47
15:55
15:46
15:16
15:10
»  Alle News

Details zu World of Warcraft: Mists of Pandaria

Plattform: PC
Genre Rollenspiel
Untergenre: Online-Rollenspiel
Release D: 25. September 2012
Publisher: Activision Blizzard
Entwickler: Blizzard Entertainment
Webseite: http://eu.battle.net/wow/en/ga...
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 431 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 31 von 261 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Online-Rollenspiel
 
Lesertests: 1 Einträge
Spielesammlung: 164 User   hinzufügen
Wunschliste: 29 User   hinzufügen
WoW: Mists of Pandaria im Preisvergleich: 6 Angebote ab 9,90 €  WoW: Mists of Pandaria im Preisvergleich: 6 Angebote ab 9,90 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten