World of Warcraft : Über den Wolken... Blizzard schaltet mit dem neuesten Patch auch den Luftweg über Draenor mit Flugtieren frei. Über den Wolken... Blizzard schaltet mit dem neuesten Patch auch den Luftweg über Draenor mit Flugtieren frei.

Patch 6.2.2 für World of Warcraft: Warlords of Draenor ist live und bringt zahlreiche Verbesserungen und Neuigkeiten mit. Ab sofort können alle Accounts, die den »Pfadfinder von Draenor«-Erfolg errungen haben, Flugreittiere in Draenor benutzen. Guten Flug!

Ebenfalls neu ist der sogenannte »Söldnermodus« für den PVP-Bereich. Dieser erlaubt es Spielern, für die gegnerische Fraktion anzutreten. Dies soll die mit unter sehr langen Wartezeiten durch eine unausgewogene Spieleranzahl auf beiden Seiten verkürzen.

Als Söldner wird die Volkszugehörigkeit des Spielercharakters automatisch zu einem passenden Äquivalent der gegnerischen Fraktion geändert. Spielercharakteren werden weiterhin die selben Belohnungen für Siege oder Niederlagen angerechnet, wie in ihrer tatsächlichen Fraktion (abgesehen von fraktionsspezifischen Erfolgen).

Außerdem führt der Patch auch neue Belohnungen für Timewalker-Dungeons, neue Volks-Fähigkeiten, Änderungen an den Bonusereignissen und schnelleres Vorankommen in bestimmten Questreihen ein. Die kompletten Patchnotes (auf deutsch) mit allen Details gibt es auf der verlinkten Battle.net-Seite.

World of Warcraft: Warlords of Draenor
Männlicher Zwerg vor dem Addon