World of Warcraft: Wrath of the Lich King : Wrath of the Lich King Achievements Wrath of the Lich King Achievements Spekulierum, Spekularum: Auf der US-Website Deathknight.info sind jüngst Screenshots von einem Achievement-System für die Erweiterung Wrath of the Lich King zu World of Warcraft aufgetaucht. Die Bilder stammen angeblich vom einem der Testserver und zeigen Menüs mit Fortschrittsangaben zu Erfolgen wie »Bis Stufe 15 gelevelt ohne zu sterben« oder »Kalimdor komplett erkundet«.

Aufgeteilt sind die Erfolge auf den Bildern in die Kategorien Statistik, PvP (taucht doppelt auf), Arena, Allgemein, Verschiedenes und Erkundung. Bislang fällt schwer zu sagen ob die Entwickler von Blizzard tatsächlich ein motivierendes Erfolge-System ins Online-Rollenspiel integrieren werden oder sich nur eifrige Photoshopper einen Scherz erlaubt haben.

World of Warcraft: Wrath of the Lich King : Der Reiter "PvP" taucht zweimal auf. Vorab-Dummy oder Photoshop-Fälschung? Der Reiter "PvP" taucht zweimal auf. Vorab-Dummy oder Photoshop-Fälschung? Neuland würde Blizzard damit zumindest nicht betreten. Bereits in Herr der Ringe Online können Spieler für Fleißaufgaben im sogenannten »Buch der Taten« spezielle Titel verdienen. Auf Konsolen ist das Konzept der Erfolge vor allem über Microsofts Xbox Live bekannt. So sind die motivierenden Zusatzaufträge fester Bestandteil eines jeden Xbox-360-Spiels.

Eine Stellungnahme von Blizzard steht noch aus. Bisher sollten besagte Bilder also als unbestätigtes Gerücht wahrgenommen werden. Wir halten Sie natürlich auf dem Laufenden.

Was denken Sie über Achievements? Sinnvolle Erweiterung oder nutzloses Gimmick?