World of WarCraft : World of WarCraft: Spieler der Allianz und Horde kämpfen gegeneinander in der Orc-Stadt Orgrimmar. World of WarCraft: Spieler der Allianz und Horde kämpfen gegeneinander in der Orc-Stadt Orgrimmar. Auf der offiziellen Website von World of WarCraft gibt es zwei interessante neue News. Zum einen soll die Notfallwartung der Datacenter abgeschlossen sein, wodurch am gestrigen Abend mehrere Realms für einige Stunden nicht zu erreichen waren. Laut Blizzard gab es Probleme mit einer Klimaanlage, weshalb Teile des Serverparks heruntergefahren wurden. Laut der Community-Seite WorldofWar.de gibt es jedoch immer noch Probleme auf dem Server Madmortem, der weiterhin nicht erreichbar sei.

Ebenfalls empfehlenswert für WoW-Spieler ist das Interview mit Blizzard-Designer Tom Chilton zum neuen Ehrensystem. In dem Gespräch geht er unter anderem auch darauf ein, warum es kein Strafsystem für Spieler gibt, die andere Charaktere mit einem deutlich niedrigeren Level angreifen. Offenbar sieht Blizzard die anhaltenden Dauerschlachten auf den meisten PvP-Servern sehr gelassen: "Wir erwarten, dass PvP-Kämpfe zunehmen werden. Außerdem haben Spieler nun jede Berechtigung, mit ihren Erfolgen anzugeben".

Auf der US-Website finden sich seit ein paar Tagen zudem zwei neue Wallpaper, die von talentierten Zeichnern aus der Community stammen. Die Hintergrundbilder können wie üblich in einer Auflösung von 800x600 bis 1600x1200 Pixel heruntergeladen werden.